Wandern in der Oberlausitz

in

Das Wandern in der Oberlausitz ist nicht nur vielseitig, sondern auch traumhaft schön. Die Region umfasst einige der schönsten Naturgebiete Deutschlands, darunter den Naturpark Zittauer Gebirge, die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft, das Neisseland, das Oberlausitzer Bergland und den Dresdner Heidebogen. Ein dichtes Netz aus 5.000 Kilometer Wanderwegen in der Oberlausitz hält für alle deine Ansprüche die richtige Strecke bereit. Ob gemütliche Spaziergänge, aufregende Themenwege oder anspruchsvolle Mehrtagestouren, alle haben eines gemeinsam – faszinierende Landschaften und atemberaubende Aussichten. Du wanderst durch malerische Täler und über Bergrücken aus Granit, durch tiefe Wälder, entlang an markanten Felsformationen sowie klaren Bächen und Seen. Genüsslich wird’s dank der kulinarischen Spezialitäten der vielseitigen Oberlausitz. Was will das Wandererherz mehr?

Schwer
01:59
6,39 km
Mittelschwer
03:21
10,6 km
Mittelschwer
02:48
9,56 km
Mittelschwer
02:59
9,88 km
Mittelschwer
02:20
7,88 km
Mittelschwer
02:38
8,28 km
Mittelschwer
02:10
6,53 km
Leicht
01:47
6,92 km
Mittelschwer
01:55
6,36 km
Leicht
01:40
6,40 km
Mittelschwer
03:29
11,4 km
Mittelschwer
01:18
4,08 km
Mittelschwer
04:00
15,3 km
Mittelschwer
02:08
8,30 km
Schwer
05:11
17,4 km
Mittelschwer
03:20
10,6 km
Mittelschwer
02:04
6,85 km
Schwer
03:34
11,6 km
Schwer
03:02
9,40 km
Schwer
02:32
8,68 km

Die 20 schönsten Wanderungen in der Oberlausitz

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Oberlausitz

Mehr Informationen

Abwechslungsreiches Wandern

Die vielseitige Mittelgebirgslandschaft macht das Wandern in der Oberlausitz besonders abwechslungsreich. Es geht für dich über sanfte Hügel und durch dichte Wälder ebenso wie romantische Heidelandschaften. Von den höchsten Gipfeln hast du traumhafte Fernsichten, die du so schnell nicht wieder vergessen wirst. Umgeben von ursprünglicher Natur findest du in der Oberlausitz schnell zur Ruhe. An heißen Sommertagen locken rauschende Bäche und friedliche Seen mit einer kühlen Erfrischung. Besonders beim Wandern mit Kindern in der Oberlausitz macht das Entdecken von seltenen Wald- und Wiesenbewohnern viel Spaß. Siehst du das Wandern als sportliche Herausforderung, hast du übrigens die Möglichkeit, das Wanderabzeichen „Oberlausitzer Bergland“ zu machen. In den Touristen-Informationen kannst du dir den Bergpass abholen und aus 18 Gipfeln vier aussuchen, um die notwendigen Stempel zu erhalten. Wenn das keine bleibende Erinnerung an die faszinierenden Wanderwege in der Oberlausitz ist!


Prunkvolles Erbe

Deine Wanderungen in der Oberlausitz müssen nicht immer lange Touren in der ursprünglichen Natur sein. Kaum eine andere Region in Deutschland ist Heimat so vieler Schlösser und Herrenhäuser, die einst den Adligen der böhmischen Krone und des Kurfürstentums Sachsen als Residenzen dienten. In den großzügigen und prunkvollen Park- und Gartenanlagen rings um die majestätischen Schlösser kannst du wunderbar romantische Spaziergänge unternehmen, die meisten von ihnen sind auch mit Kinderwagen begehbar. Nicht nur die historischen Bauten sind königlich, auch kulinarisch geht es edel zu. Nach deinen Wanderungen in der Oberlausitz kannst du bei einem hochwertigen Glas Wein und den Spezialitäten der sächsischen, schlesischen, böhmischen und sorbischen Küche den Tag Revue passieren lassen und neue Kraft tanken. Bist du ein Fischliebhaber, lohnt sich für dich ein Besuch im Herbst. Während der Lausitzer Fischwochen kannst du das traditionelle Abfischen der Ernte des Jahres mit den Einheimischen feiern und es dir richtig schmecken lassen.

Oberlausitzer Charme

Nicht nur die kulinarischen Spezialitäten machen die Oberlausitz zu einem so charmanten Fleck Erde. Die herzliche Gastfreundschaft der Bewohner zeigt sich auch an den zahlreichen familien- und hundefreundlichen Gastgebern, von denen viele sogar als hochwertige Wandergastgeber zertifiziert sind. Für dich bedeutet das weniger Organisationsstress und mehr entspannende Zeit in der Natur – mit der ganzen Familie. Besonders schön ist ein Aufenthalt in einem der typischen, jahrhundertealten Umgebindehäusern, die slawische und fränkische Baukunst einmalig miteinander verbinden. In der Oberlausitz fühlst du dich fast wie in eine andere Zeit versetzt – es ist urig und traditionell, herzlich und erholsam zugleich. Also, Wanderschuhe eingepackt und auf in die Oberlausitz zu einem spektakulären Wanderurlaub.

Karte der 20 schönsten Wanderungen in der Oberlausitz

Beliebt rund um die Region Oberlausitz

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Oberlausitz

Wenn du Touren für andere Sportarten in Oberlausitz suchst, schau dir unsere Guides für Radtouren in der Oberlausitz, Mountainbike-Touren in der Oberlausitz, und Rennradtouren in der Oberlausitz an.

Du hast nicht gefunden, wonach du suchst? Schau dir unten weitere Wanderungen in Oberlausitz an und finde die perfekte Tour in deiner Region.

Entdecke mehr von Sachsen: Finde die besten Wanderungen in allen Regionen.