Radtouren in der Toskana

in
Foto: Marco1971

Während deiner Radtouren in der Toskana werden dich die idyllischen Landschaften schnell in ihren Bann ziehen. Du radelst durch sanfte Weinberge und weite Olivenhaine. Unterwegs entdeckst du pittoreske kleine Dörfer und mächtige Burgen und Festungen. Die Radwege in der Toskana führen dich auf kleinen Nebenstraßen direkt ins Herz dieser charmanten Region. Du wirst auf wenige andere Radfahrer treffen und kannst so die traumhaften Kulissen in Ruhe genießen und der Hektik des Alltags entfliehen. Bei italienischen Spezialitäten und einem Glas köstlichem Chianti, dem regionalen Wein, tankst du neue Kraft für deine weiteren Entdeckungen. Freu dich auf einen genussvollen Radelurlaub in Bella Italia.

Schwer
04:52
65,2 km
Mittelschwer
02:40
43,8 km
Schwer
02:15
27,3 km
Schwer
03:19
45,4 km
Schwer
04:45
76,1 km
Schwer
04:16
69,2 km
Leicht
00:46
10,9 km
Schwer
04:11
61,3 km
Schwer
03:22
43,5 km
Schwer
01:52
31,3 km
Mittelschwer
03:03
51,3 km
Leicht
01:11
13,6 km
Mittelschwer
03:31
57,6 km
Mittelschwer
03:34
57,4 km
Schwer
04:17
67,3 km
Mittelschwer
01:23
19,7 km
Mittelschwer
02:26
36,1 km
Schwer
04:03
61,3 km
Mittelschwer
03:53
61,3 km
Schwer
04:09
54,0 km

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Die 20 schönsten Radtouren in der Toskana

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Toskana

Mehr Informationen

Bezaubernde Idylle

Dem Charme der Radwege in der Toskana wirst du sicher schnell verfallen, denn sie sind einfach wunderschön. Bereits große Künstler wie Goethe wurden hier zu ihren besten Werken inspiriert. Auf kleinen, verkehrsarmen Wegen radelst du entspannt durch die sanft hügeligen Landschaften. Du entdeckst mittelalterliche Dörfer und uralte Weingüter, während du den Duft der blühenden Wiesen in der Nase hast. Die knorrigen Olivenbäume und Zypressen, Pinien und Weinreben lassen die Kulisse aussehen, als wäre sie einem Bilderbuch entsprungen. Abgesehen von den saftig grünen Landschaften kannst du den Fahrradstrecken in der Toskana aber auch an traumhafte Sandstrände folgen. Besonders im Sommer bietet sich ein erfrischendes Bad in den Wellen an und ermöglicht eine tolle Verschnaufpause.


Highlights der Toskana

Nicht nur die Naturkulissen sind beeindruckend, es gibt auch zahlreiche weitere Highlights, die du entlang der Radwege in der Toskana entdecken kannst. Geschichtsfreunde können dem Geburtshaus Leonardo da Vincis und dem Museum in der Burg Castello dei Conti Guidi einen Besuch abstatten, Wellnessfans genießen die Thermalbäder in Montecatini Terme. Natürlich gehört auch der schiefe Turm von Pisa zu den Höhepunkten Mittelitaliens, ebenso wie die imposanten Befestigungsmauern von Lucca. Florenz ist die größte Stadt und durch die Uffizien und die Ponte Vecchio berühmt geworden. Eine gemütliche Runde durch die sagenumwobene Stadt ist fantastisch, um auf den Spuren der Zeit zu wandeln. Auf dich warten die Höhepunkte berühmter Kunst, Kultur und Architektur. Es gibt aber auch viele kleine Städte wie Montevettolini, die dich mit ihrem typisch toskanischen Charme verzaubern – verwinkelte Gassen, imposante Piazze und traditionelle Kirchen.


Verwöhnprogramm in der Toskana

Nicht nur die traumhaften Landschaften sind ein wahrer Genuss, auch die italienische Küche wird dich während deiner Fahrradtouren in der Toskana begeistern. Unterwegs mangelt es nicht an Einkehrmöglichkeiten und du wirst dich sicher schnell dem entspannten Rhythmus Italiens anpassen. Regionale Spezialitäten wie würziger Lardo und Pecorino geben dir zwischendurch einen kleinen Energieschub und am Abend lässt du dir eine üppige Portion Pizza oder Pasta schmecken. Genussradler können einfach von Weingut zu Weingut radeln und den berühmten Chianti in allerlei Variationen kosten. In der wärmenden Sonne bewunderst du die Ausblicke und kannst dich so richtig entspannen. Bereits ab April liegen die Temperaturen bei knapp 20 Grad Celsius und du kannst sogar im Oktober noch im Meer baden gehen. Im Sommer wird es durchaus heiß, so dass du zu deinen Radtouren in der Toskana am besten frühmorgens aufbrichst und in der Mittagssonne eine ausgedehnte Pause einlegst. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut, ausgezeichnete Köstlichkeiten im Magen und faszinierende Landschaften für das Auge – das ist Bella Italia.

Karte der 20 schönsten Touren mit dem Rad in der Toskana

Beliebt rund um die Region Toskana

Finde die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Toskana

Entdecken die beliebtesten Touren in der Toskana

Entdecken die beliebtesten Attraktionen in der Toskana

Du hast nicht gefunden, wonach du suchst? Schau dir unten weitere Radtouren in Toskana an und finde die perfekte Tour in deiner Region.