Wandern in der Eifel

in
Foto:

Hast du schon entdeckt, wie vielfältig Wanderungen in der Eifel sind? Du bist hier auf den Spuren urzeitlicher Meere, eiszeitlicher Ablagerungen und vulkanischer Aktivitäten unterwegs. Am Ufer des Laacher Sees in der Vulkaneifel wanderst du am Rande einer Caldera, eines mit Wasser gefüllten Einbruchkraters. Aufgrund von vulkanischen Explosionen entstanden einst Maare. Die Faszination dieser Seen entdeckst du beispielsweise auf der 3-Maare-Tour zum Schalkenmehrener, Gemündener und Weinfelder Maar. Eindrucksvolle Wanderungen entlang der Mosel, des Rheins, über wellige Hügel und wilde Heidelandschaften erwarten dich an den Eifel-Traumpfaden. Worauf wartest Du noch? Ab zum Wandern in die Eifel mit dir!

Mittelschwer
03:33
12,3 km
Mittelschwer
03:22
11,5 km
Mittelschwer
03:38
12,3 km
Mittelschwer
03:37
12,2 km
Mittelschwer
03:40
13,1 km
Mittelschwer
02:43
9,05 km
Schwer
05:16
19,1 km
Schwer
02:41
6,60 km
Mittelschwer
03:27
12,0 km
Mittelschwer
02:54
9,70 km
Schwer
03:10
8,77 km
Mittelschwer
03:20
11,7 km
Mittelschwer
02:46
9,98 km
Mittelschwer
03:50
13,3 km
Mittelschwer
03:56
13,9 km
Mittelschwer
02:32
9,09 km
Leicht
01:33
5,61 km
Mittelschwer
02:25
8,84 km
Schwer
05:18
18,2 km
Mittelschwer
02:52
10,5 km

Die 20 schönsten Wanderungen in der Eifel

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Eifel

Mehr Informationen

Was dich beim Wandern in der Eifel erwartet

Die Mittelgebirgsregion Eifel gehört zum Rheinischen Schiefergebirge, das von Rheinland-Pfalz über Nordrhein-Westfalen in die Westeifel nach Belgien und Luxemburg verläuft. Du wanderst in der Eifel durch sanfte Hügel, die sich in der Vulkaneifel mit der Hohen Acht bis auf 749m erheben. An den Flussläufen der Maas, der Mosel und des Rheins erwarten dich liebliche Auen und idyllische Täler, die du anhand der eindrucksvollen Traumpfade Rhein-Mosel-Eifel erkunden kannst. Dazu zählen beispielsweise der Vulkanpfad, der Wacholderweg, die 4-Berge-Tour und der Virne-Burgweg. Die Eifel umfasst die Naturparks Hohes Venn-Eifel, Vulkaneifel. Rheinland und Südeifel sowie den Nationalpark Eifel. Durch das atlantische Klima ist zu jeder Jahreszeit mit höheren Niederschlägen zu rechnen, was du bei deiner Wanderausrüstung beachten solltest. Wandern in der Eifel hat zu jeder Zeit im Jahr seinen Reiz, ob Du die Blütenmeere im Frühjahr und Sommer, die laubbedeckten Wälder des Herbstes oder die weiten Schneeflächen im Winter liebst.

Die Fauna und Flora des Nationalparks Eifel

Der Nationalpark Eifel nimmt einen Teil des Naturparks Hohes Venn-Eifel ein, der sich über Teile von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und der belgischen Provinz Lüttich erstreckt. Die Landschaft des Schutzgebietes ist von dichten Buchenwald und seltenen Hainsimsen sowie von offenen Grasflächen geprägt, durch die sich malerisch die Gewässer seiner Talsperren wie der des Rursees ziehen. Während der Naturpark dem Erhalt der von Menschen geschaffenen Kulturlandschaft dient, bewahrt der Nationalpark den Lebensraum von 900 gefährdeten Tier- und Pflanzenarten wie Hainsimsen, Gelben Wildnarzissen, Flussperlmuscheln, Feuersalamander, Luchs, Biber und Schwarzstorch.

Den Nationalpark Eifel beim Wandern erleben

Deine Wanderungen startest du am besten bei einem der fünf Tore des Nationalparks, wo du auch nähere Informationen zu seiner Fauna und Flora erhältst. Du kannst auf eigene Faust beispielsweise den Wildnis-Trail erkunden und die Blütenteppiche der Gelben Wildnarzissen im Frühling bewundern oder dich einer geführten Tour mit einem Park-Ranger anschließen. Die Tore des Nationalparks am Simmerath-Rurberg, Heimbach, Schleiden-Gemünd, Nideggen und Monschau-Höfen sind mit regionalen Bussen und Bahnen sowie Fernbussen aus allen Richtungen gut erreichbar. Rurberg oder Woffelsbach sind gute Ausgangspunkte für die eintägige, anspruchsvolle Rursee Wanderung, bei der du in 7h den gleichnamigen See bei spektakulären Ausblicken umrundest. Eine besondere Art den Zauber des Nationalparks zu erleben, der aufgrund seiner ausgezeichneten nächtlichen Sicht auch Sternenpark genannt wird, ist eine romantische Sternenwanderung.

Der Vulkanweg: ein Traumpfad in der Eifel

An einem schwarzen V auf einem weißen Quadrat erkennst du den Fernwanderweg Vulkanweg. Für diese herausfordernde Tour mit einer Gesamtlänge von 194km ist der beste Zeitpunkt von April bis Oktober. Der aussichtsreiche Vulkanweg schlängelt sich von der östlichen Hocheifel zur Vulkaneifel. In seinem Verlauf erwartet dich der romantische Rhein und Seen vulkanischen Ursprungs beeindrucken mit dem Ulmener-, Holz- und Pulver-Maar. Du wanderst durch tiefe Täler wie die Wolfsschlucht, entdeckst die Genovevahöhle und erfreust dich am lieblichen Liesertal. Wanderfreundliche Betriebe entlang des Prämiumweges bieten neben Unterkunft und Stärkungen auch den Service des gepäcklosen Wanderns an.

Beim Wandern in der Eifel den Struffelt erforschen

Auf eindrucksvolle Weise erkundest du die Schönheit der Eifel auf dem Eifelsteig. Der familienfreundliche Fernwanderweg führt dich bei mittlerer Schwierigkeit auf 317km von Aachen nach Trier. Dabei durchquerst du den Nationalpark Eifel, das Rurtal, die Vulkan- und die Südeifel mit ihren paradiesischen Landschaftsräumen an malerischen Seen, idyllischen Bachläufen, welligen Hügeln und dichten Wäldern. Die Struffeltroute ist eine der 18 Etappen des Eifelsteiges, den du von jedem Punkt aus begehen oder verlassen kannst. Namensgeber dieser Tour ist der 450m hohe Struffeltkopf, der sich kahl zwischen den umliegenden Wäldern erhebt. Er liegt inmitten eines Hochmoores, dessen Pfeifengras und geschützte Amphibien du über Holzsteige überquerst. Die Dreilägerbachtalsperre ist ein weiterer Höhepunkt auf dieser familienfreundlichen Rundtour. Von der Aussichtsplattform kannst du einen atemberaubenden Ausblick auf die steil abfallende Staumauer und den See werfen.

Karte der 20 schönsten Wanderungen in der Eifel

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Eifel

Wenn du Touren für andere Sportarten in Eifel suchst, schau dir unsere Guides für Radtouren in der Eifel, Mountainbike-Touren in der Eifel, Rennradtouren in der Eifel, und Laufstrecken in der Eifel an.

Entdecke mehr von Nordrhein-Westfalen: Finde die besten Wanderungen in allen Regionen.