Auermühle

Wander-Highlight

Empfohlen von 153 von 171 Wanderern

Tipps

  • Oliver

    Die Datierung der Auermühle schwankt zwischen dem Ende des 16. Jahrhundert und dem Beginn des 17. Jahrhundert. Zuverläßige Aufzeichnungen gibt es nicht. In der Mitte des 19. Jahrhundert war die Mühle Kornnmühle und auch Kornbrennerei. Ab dem Jahr 1895 wird nur noch Korn gebrannt- also die eigentliche Aufgabe der Mühle wird nicht mehr wahrgenommen. Das Angerwasser wurde nur noch zur Kühlung der Brennerei eingesetzt. Um 1900 vernichtete ein Großbrand das Gebäude bis auf die Grundmauern. Der damalige Besitzer ließ daraufhin (1905) das Backsteingebäude errichten, das als Nachfolgerbau der ehemaligen Mühle noch heute zu sehen ist. Ab der Zeit wird das Gebäude auch als Gast- und Ausflugsstätte (liebevoll.de) genutzt!

    • 17.01.2017

  • Andreas Platzl

    Liebevoll mitten im Wald positioniert befindet sich die Auermühle bei Ratingen. Sie ist nur umgeben von Wanderwegen, Bäumen dem Spielplatz und einer ganzen Menge Natur. Ich bevorzuge den Biergarten des Lokals um mir nach der Wanderung das verdiente Weizenbier zu gönnen.

    • 14.10.2016

  • Marcel

    Die Auermühle war eine Wassermühle am Angerbach. Ein Nachfolgegebäude wird heute als Restaurant genutzt. Das lauschige Ausflugslokal mit Kaffeerösterei bietet internationale Kost aus saisonalen regionalen Produkten.

    • 27.06.2017

  • Cyrha

    Sehr leckeres Essen - im Sommer sehr beliebt, man findet draußen aber meist einen Platz.Bitte kommt nicht mit dem Auto - lieber zu Fuß oder mit dem Fahrrad!

    • 05.11.2017

  • YVONNE

    Ich war bis jetzt ein absoluter Fan des Liebevoll!! Sehr schöner Fahrradweg bis dahin weshalb ich gerne dort hingefahren bin aber nun ist es so dass ein Bier alkoholfrei 5,60 € kostet und eine Mini Schorle aus der Flasche 3.80 und man für 2 Mini Getränke mit einem bescheidenen Trinkgeld locker für 9,50 € los ist. Dazu kommt dass die kleinen Gerichte die bis jetzt für Radfahrer attraktiv waren weil sie an der Brotzeit wenigstens etwas ähnelten auch von der Speisekarte gestrichen sind und es nur noch teure Vorspeisen und Hauptgänge gibt die man überhaupt gar nicht haben will. Schade nach Jahren der regelmäßigen Einkehr werde ich und mein Freund auf dieser Basis nicht mehr wiederkommen und lieber einen der netten Gasthöfe in der Umgebung aufsuchen die zünftig sind und einer schönen Fahrradtour entsprechen. Diesen Nepp muss man sich absolut nicht antun auch wenn die Location eigentlich sehr schön ist

    • 05.04.2018

  • Fred

    Da habe ich von Mülheim über Kettwig auch zufällig hingefunden. Ein genialer Wald und man kann auch leicht weiter nach Ratingen oder Düsseldorf weiterfahren. Mtb 'er habe ich bisher aber wirklich selten da gesehen 🤔

    • 26.10.2017

  • TheLintorfer

    Leider wurden rund um das Gelände fast alle Bäume abgeholzt. Da kann die Auermühle zwar nichts dafür, trotzdem kann es schockierend sein, diesen Kahlschlag zu sehen. Man sollte darauf vorbereitet sein.
    rp-online.de/nrw/staedte/ratingen/spee-faellt-100-alte-baeume-an-der-auermuehle-aid-1.7431861

    • 27.03.2018

  • Roland

    Der Biergarten der Auermühle lohnt sich für einen Besuch. Das Essen ist im Vergleich zu anderen typischen Biergärten sehr abwechslungsreich und sehr gut. Die Atmosphäre ist toll.

    • 04.04.2018

  • Jutta👧 & Sory🐶

    Sehr schönes Ambiente. Viele Sitzmöglichkeiten im Außenbereich. Auch mit 🐕🐶 ist man dort willkommen.

    • 23.03.2018

  • Wandern2455

    Auch ich fand die Getränke und die Speisekarte zu teuer, also mein Tip Selbstverpflegung mitnehmen, aber Leerverpackungen bitte wieder mitnehmen.

    • 05.10.2018

  • Jörg von der Lippe

    Schönes altes Gebäude und im Sommer zusätzlich ein sehr schöner Biergarten. Restaurant macht einen sehr guten Eindruck. Lädt zur Einkehr ein.

    • 10.11.2018

  • Jojo

    Sehr schöner Flecken im Angertal und besonders im Sommer einen Besuch wert

    • 27.12.2018

  • Jojo

    Schöner Ort, um eine Pause einzulegen

    • 28.12.2018

  • Schroedefix

    Zur Einkehr ok, da gut gelegen. Atmosphäre draussen schön, aber an Wochenenden gerne auch überlaufen. Leider ist der Service nicht der Location angemessen und man sollte entspannt sein und Zeit mitbringen...

    • 01.05.2019

  • BroOklyn

    Nette Ecke in Ratingen

    • 08.06.2018

  • Wandern2455

    Tour von Parkplatz Auermühle über Ratingen Homberg und zurück, mittelschwere Wanderung mit tollen Landschaften und alten Häusern.

    • 14.10.2018

  • Hohnebostel 🚔👮🏻‍♂️🕵️‍♂️

    Trotzdem Schnecken langsam sind, wird sie nicht mehr da sein, wenn der nächste Komootler rumkommt. Highlight für den Papierkorb.

    • 31.10.2018

  • BroOklyn

    Die war schneller als wir!

    • 13.05.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Auermühle”

Ort: rund um Ratingen, Mettmann, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe120 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ratingen