Kugelbake - Der nördlichste Punkt Nds.

Wander-Highlight

Empfohlen von 163 von 170 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Jeder, der in in Cuxhaven Gast ist, gleich ob Urlauber oder Wanderer, kennt die Kugelbake an der Elbmündung bei Cuxhaven-Döse. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und auch im Stadtwappen zu finden. Von hier aus kann man die ausfahrenden und einfahrenden Containerriesen hervorragend beobachten.

    • 23. Mai 2017

  • Hetti

    Die Kugelbake ist ein Besuchermagnet. Sie zieht jeden an. Von hier kann man die großen Pötte sehen, die die Elbe runterfahren

    • 9. Juli 2017

  • Lemmi alias Schlumpf

    Die Kugelbake ist das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven. Das 29 m hohe Seezeichen diente den Seefahrern ehemals als Orientierungshilfe. Für die Auswanderer, die von Cuxhaven nach Amerika aufbrachen, war die Kugelbake „die letzte Ecke vor Amerika“.

    • 14. April 2019

  • eyekon

    Der Klassiker und das Wahrzeichen in Cuxhaven! Muss man bei einem Aufenthalt auf jeden Fall mitnehmen! Hier führt die Schifffahrtsstrasse zum Hamburger Hafen vorbei. Man kann große Containerschiffe oder Luxusdampfer beobachten und Seehunde sind auch nicht selten zu sehen!

    • 24. April 2017

  • fopb

    Schöner Blick auf Cuxhaven. Man kann hier sehr schön die vorbeiziehenden Ozeanriesen beobachten (Natürlich auch die kleineren Schiffe). Beeindruckend ist vor allem die Menge der Schiffe die hier vorbei fährt.

    • 11. Mai 2017

  • Hohnebostel 🚔👮🏻‍♂️🕵️‍♂️

    Wahrzeiechen und Aussichtspunkt um Schiffe zu spotten.

    • 29. Juni 2018

  • Lemmi alias Schlumpf

    Die Kugelbake ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und steht am nördlichsten Zipfel in Niedersachsen.

    • 15. April 2019

  • 🚴 TeutoRadler

    Die Kugelbake ist ein sehr interessantes Bauwerk.

    • 22. Juli 2017

  • Jan

    Die Kugelbake ist ein aus Holz errichtetes Seezeichen in Cuxhaven. Der Ausdruck Bake geht auf das Mittelalter zurück, in dem alle Seezeichen – auch Leuchttürme – so genannt wurden. Sie ist das Wahrzeichen von Cuxhaven. Ein Vorgängerbauwerk diente noch als Leuchtturm. Sie bildet die seewärtige Begrenzung der Elbe, also das Ende der Binnenelbe nach dem Bundeswasserstraßengesetz.[1]

    Zitat (gekürzt) aus: Wikipedia

    • 11. Mai 2018

  • Marion

    Die Kugelbake ist der nördlichste Punkt von Niedersachsen.

    • 24. Juli 2018

  • eyekon

    Der Name ist Programm!

    • 17. Juni 2017

  • Andrea Grauer

    Schöner Ort für einen Rundumblick

    • 7. April 2018

  • Anna Ramgard

    DAS Wahrzeichen von Cuxhaven, die Kugelbarke. Ein Seezeichen an dem die Schiffe Richtung Hamburg fahren.

    • 23. Juli 2018

  • Annika Palm

    Die Kugelbake ist ein aus Holz errichtetes Seezeichen in Cuxhaven. Gemessen vom mittleren Tidehochwasser bis zur Mitte der kleinen Kugel beträgt ihre Höhe 28,4 m. Der Ausdruck Bake geht auf das Mittelalter zurück, in dem alle Seezeichen – auch Leuchttürme – so genannt wurden. Sie ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und seit 1913 im Wappen der Stadt abgebildet. Ein Vorgängerbauwerk diente noch als Leuchtturm; heute wird die Kugelbake nur noch nachts als Touristenattraktion angestrahlt. Sie bildet die seewärtige Begrenzung der Elbe, also das Ende der Binnenelbe nach dem Bundeswasserstraßengesetz.

    • 26. Juni 2019

  • Richie on Tour

    Ein Spaziergang zur Kugelbake, dem Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven gehört immer dazu und bietet einen herrlichen Ausblick. Man kann hier auch die großen Schiffe bewundern die von Hamburg kommen oder dorthin fahren.

    • vor 2 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kugelbake - Der nördlichste Punkt Nds.

Ort: Nordsee, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nordsee