Monument aux Girondins, Place des Quinconces

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von Traveler

Tipps

  • Traveler

    Das Denkmal für die Girondins in Bordeaux, Place des Quinconces, wurde zwischen 1894 und 1902 zum Gedenken an die Opfer des Terrors, die Abgeordneten Girondins, errichtet. Die Bordelais nennen es gemeinhin "Säule der Girondins" oder "Denkmal der Girondins". fr.wikipedia.org/wiki/Monument_aux_Girondins
    Es wurde zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts an der Stelle des Schlosses Trompette errichtet und besteht aus einer Esplanade, die sanft in Richtung der Garonne abfällt, die nördlich und südlich von Baumplantagen eingerahmt ist. Das imposante Denkmal für die Girondins und zwei rostrale Säulen schmücken beide Enden. Seine Fläche (12 Hektar), die es zum größten Platz Frankreichs und zu einem der größten in Europa macht, ermöglicht es ihm, Veranstaltungen wie Konzerte und Messen, einschließlich der Vergnügungsmesse (eine Party), zu veranstalten Jahrmarkt), der Herbstmarkt (Flohmarkt) oder der Cirque Arlette Gruss. Seit der Installation des Straßenbahnnetzes ist der Platz die wichtigste Verbindungsstation des öffentlichen Verkehrsnetzes von Bordeaux. fr.wikipedia.org/wiki/Place_des_Quinconces

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 25. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Monument aux Girondins, Place des Quinconces

Ort: Bordeaux, Bordeaux, Neu-Aquitanien, Frankreich

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bordeaux