komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Bergstation der Zahnradbahn Drachenfels

Bergstation der Zahnradbahn Drachenfels

Wander-Highlight

496 von 555 Wanderern empfehlen das

Dieses Highlight liegt in einem geschützten Gebiet

Achte auf die örtlichen Bestimmungen für: Naturpark Siebengebirge

  • Bring mich hin
loading

Tipps

  • Tobias

    Eine schöne alte Zahnradbahn. Sicherlich eine Alternative zum Laufen. Die Mittelstation Schloss Drachenburg ist auch einen Abstecher wert.

    • 8. Januar 2020

  • Ein absolutes Highlight mit Nostalgie

    • 10. November 2019

  • Somit wird der Weg zum Drachenfels ein riesen Spaß.Für kleines Geld ist jederzeit ein Auf/Abstieg möglich. 👍🏻

    • 13. Mai 2020

  • Die Zahnradbahn am Drachenfels ist einfach Tradition und gehört zum Berg dazu. Auch wenn die Wanderwege auf den Drachenfels wunderschön sind; zumindest einmal im Leben sollte man auch mit der Bahn gefahren sein 😊👍:

    drachenfelsbahn.de/index.php/de

    • 16. Mai 2020

  • "... Am 15.07.1883 - und damit noch vor Schloß Drachenburg - war es soweit, die Einweihung der Drachenfelsbahn. Die zweite Zahnradbahn wurde im Siebengebirge in Betrieb genommen. Von 1889 gab es auch die Petersbergbahn, die aber hat nach dem einzigen schweren Unfall der Drachenfelsbahn 1958 ihren Betrieb einstellte. So ist die Drachenfelsbahn eine der wenigen in Deutschland noch in Betrieb stehenden Zahnradbahnen. Heute sind nur noch die Zugspitzbahn, die Wendelsteinbahn und die Drachenfelsbahn in Betrieb. ..."
    drachenfels.net/html/detail/db.php

    • 20. November 2020

  • Die Fahrt ist ein schönes Erlebnis. Wir sind von oben runter gefahren und mussten unser Ticket am Automaten kaufen. Der hat aber keine 50er genommen. Bezahlen war dann nur mit EC-Karte möglich.
    Sehr hilfreiches und freundlichen Personal.

    • 31. August 2021

  • Einfache Fahrt 10 Euro pro Person, 12 Euro für hin und zurück (Oktober 2021) Eine der ältesten Zahnradbahnen

    • 1. Oktober 2021

  • Schöne alte "volle" Bahn. Geht zu Fuss, da habt Ihr mehr davon - von wegen Frischluft und Aussicht ;-)

    • 13. November 2019

  • Anstatt zu laufen besteht die Möglichkeit mit der Zahnradbahn nach oben zur Burg und der Ruine zu fahren.

    • 9. Februar 2020

  • Auch wenn es nicht gerade preiswert ist sollte man mal mit der Zahnradbahn gefahren sein.

    • 3. April 2020

  • Schöne Runde mit tollen Aussichten auf Rhöndorf, den Rhein, die Drachenburg etc. relativ einfache Tour für eine gemütliche Wanderung.

    • 2. Mai 2020

  • Anstatt zu Fuß besteht die Möglichkeit mit der Zahnradbahn nach oben zu fahren. Eine Zwischenstation ist die Burg.

    • 5. Juli 2020

  • Fährt offenbar momentan nicht.

    • 28. November 2020

  • wer seine Kräfte schonen will der benutzt die alte Zahnradbahn , aktuell 10 Euro für Hin und Rückfahrt.

    • 2. April 2021

  • "...Sollte dir der Aufstieg zum Aussichtsplateau und zum Schloss Drachenburg zu anstrengend sein, kannst du auch mit der Drachenfelsbahn hinauffahren...."
    Weitere Infos dazu erhältst du unter: netreisetagebuch.de/schloss-drachenburg

    • 18. Juni 2021

  • Bequeme Variante aber auch recht teuer

    • 8. Oktober 2021

  • Die Zahnradbahn ist unverzichtbar für Leute die nicht mehr gut zu Fuß sind

    • 20. Oktober 2021

  • Die Fahrt mit der Bahn ist nicht ganz günstig...deshalb zu Fuß.... regt außerdem auch den Kreislauf an 👍😜

    • 19. Januar 2020

  • Toller Bahnhof, wo die Drachenfelsbahn endet.. wer eine historische Fahrt machen möchte, sollte sich die Fahrt gönnen.

    • 27. Februar 2021

  • Eine sehr alte Zahnrad-Bahn

    • 20. Oktober 2021

  • Die Drachenfelsbahn ist die älteste betriebene Zahnradbahn in Deutschland. Sie wird nach einer eigenen „Bau- und Betriebsordnung für die Drachenfelsbahn“, kurz „BO-DRACH,“ von der Bergbahnen im Siebengebirge AG betrieben. Die meterspurige Bahn verbindet seit 1883 die im Rheintal gelegene Altstadt von Königswinter mit dem Siebengebirge und endet knapp unterhalb des Drachenfels-Gipfels. Die 1520 Meter lange Strecke überwindet dabei 220 Höhenmeter, die maximale Steigung beträgt 20 Prozent. Die Drachenfelsbahn ist eine der meistgenutzten Zahnradbahnen Europas. Neben der Bayerischen Zugspitzbahn, der Wendelsteinbahn und der Zahnradbahn Stuttgart ist die Drachenfelsbahn eine von nur noch vier betriebenen Zahnradbahnen in Deutschland. Die Strecke ist komplett mit Stahlschwellen ausgerüstet. Wikipedia

    • 26. März 2021

  • Erzählt seine Version, wie das mit dem Siegfried wirklich war...

    • 3. August 2021

  • Hier ist die Bergstation der Zahnradbahn. Von hier aus gelangt man direkt auf das Plateau, das Restaurant und kann weiter hoch zur Ruine gehen. Zur anderen Seite ist das Rheintal und die anderen Berge des Siebengebirges zu sehen; insbesondere die nebenliegende Wolkenburg.

    • 7. März 2021


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Bergstation der Zahnradbahn Drachenfels

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Schwer
    01:33
    2,87 mi
    1,9 mi/h
    675 ft
    675 ft
  • Leicht
    01:34
    3,23 mi
    2,1 mi/h
    575 ft
    575 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Königswinter, Rhein-Sieg-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Königswinter

loading