Schlangenweg (Zell am Ebersberg)

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 87 von 89 Mountainbikern

Tipps

  • Alf Geheim

    Der Schlangenweg ist in beiden Richtungen befahrbar.
    Aber Vorsicht bei der Talabfahrt, da der Weg viele tiefe Schlammlöcher hat.
    Der Streckenschwierigkeitsgrad, würde ich mit S0 angeben, mit vielen S1 Stellen.

    • 9. August 2015

  • Hans Moto

    Der Trail zieht sich ja Ewig hin.
    Macht voll Spaß.
    :-)

    • 26. August 2016

  • Bergmoerder

    Abwechslungsreicher weg, Super zum Mountainbiken

    • 9. Oktober 2017

  • Tiny Tini & the Diet-MaN

    Sehr schöner, waldiger Trail mit scharfen, für Anfänger teilweise schwierigen Kehren. Lässt sich gut bergauf fahren. Teilweise schmale Fahrspuren.

    • 11. September 2018

  • Michael

    Technisch schöner Trail. Immer gut zu fahren

    • 14. April 2019

  • Gelber

    Lohnt sich auch Bergauf. Da kann man richtig Gas geben, wenn es trocken ist.

    • 27. August 2018

  • Bernd W

    Schöner langer Trail.
    Könnte etwas mehr action vertragen!

    • 3. Mai 2018

  • Floville

    Der Schlangentrail ist IMHO S0/S1 mit S2 Abschnitten/Spitzkehren. Zwar hat er kaum Gefälle im Streckenverlauf, aber der Steilhang und die einfachen Spitzkehren sind typisch für die S2 Klassifizierung. Mag ggf. übertrieben bewertet, aber Einsteiger sollten vorgewarnt sein. Für biopowered MTBer empfehle ich den Schlangentrail nur Downhill zu fahren...

    • 23. Juni 2019

  • T.W.

    Momentan sehr trocken lässt sich dadurch extrem schnell fahren sowohl uphill als auch downhill
    Aber bitte mit Rücksicht auf den Gegenverkehr 😉

    • 7. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Schlangenweg (Zell am Ebersberg)

Ort: Knetzgau, Haßberge, Unterfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz5,79 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab130 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Knetzgau