komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Rofanspitze

Rofanspitze

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
183 von 188 Wanderern empfehlen das

Die imposante Rofanspitze in den Brandenberger Alpen in Tirol ist genau das Richtige für dich, wenn du dem Alltag entfliehen und einfach raus in die Natur willst. Wage den schweißtreibenden Aufstieg und erfreue dich an einer spektakulären Aussicht, die ihresgleichen sucht.

Verschiedene Wege führen zur Rofanspitze. Meist leitet der Weg zunächst zur beliebten Erfurter Hütte auf 1.834 Metern Höhe. Den etwa zweieinhalbstündigen Aufstieg kannst du bequem mit der Rofan-Seilbahn abkürzen. Schon hier bietet sich dir ein beeindruckender Blick auf das Karwendel und auf den Achensee. Ab der Bergstation benötigst du noch etwa zwei Stunden bis zur Rofanspitze.

In nicht mal zwanzig Minuten bist du raus aus dem touristischen Trubel der Seilbahnstation und in der einsamen Natur, umgeben von einem herrlichen Bergpanorama. Du wanderst über die weiten Hochtäler des Rofangebirges, vorbei an kargen Felsen und sanft grünen Bergwiesen. Trage Wanderschuhe, denn spätestens am Gipfel der Rofanspitze ist Trittsicherheit gefordert, wenn du steile Passagen mit Geröll überwinden musst.

Nach etwa 500 Höhenmetern oben an der Rofanspitze angelangt, belohnt dich der traumhafte Blick für deine Mühen. Du siehst in unmittelbarer Nähe imposante Gipfel wie das Vordere Sonnenwendjoch im Süden und den Roßkopf im Norden. In der Ferne breitet sich das idyllische Zillertal aus.

Wegen der Höhenlage empfiehlt sich eine Wanderung zur Rofanspitze erst ab dem späten Frühjahr. Im Winter kannst du ebenfalls mit der Seilbahn zur Erfurter Hütte fahren und mit Schneeschuhen durch eine sagenhafte Schneelandschaft weiter zur Rofanspitze wandern.

Tipps

  • Toby

    Höchster Punkt im Rofangebirge und eine sensationelle Aussicht bis zum Kaisergebirge.

    • 29. August 2019

  • Ostarzgebirger

    Einfach zu erreichen von der Erfurter Hütte und man hat einen wunderschönen Blick auf den Zireiner See, das Auge des Rofan.

    • 12. August 2015

  • Danilo

    Ein Wahnsinns-Ausblick belohnt für den Aufstieg

    • 12. Oktober 2017

  • STEPHAN

    Die Aussicht lässt den mühsamen Aufstieg vergessen.

    • 17. August 2019

  • Andrea

    Der Weg direkt am Grat ist echt super mit einem tollen Blick.

    • 3. Juli 2020

  • Ra77 Lemm

    Spitzenmäßige Weitblicke z.B. ins Inntal oder ins Karwendel und mehr.....

    • 8. August 2020

  • Karina

    Die Rofanspitze ist wohl einer der schönsten Aussichtsgipfel. Perfekte 360 Grad Sicht. Ein relativ stark besuchter Gipfel, da er technisch nicht sehr schwer ist.

    • 25. August 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rofanspitze

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Schwer
    05:18
    12,6 km
    2,4 km/h
    640 m
    640 m
  • Schwer
    05:39
    12,9 km
    2,3 km/h
    790 m
    810 m
  • Schwer
    03:07
    7,22 km
    2,3 km/h
    390 m
    390 m
  • Schwer
    05:53
    12,4 km
    2,1 km/h
    780 m
    800 m
  • Schwer
    03:40
    8,43 km
    2,3 km/h
    470 m
    470 m
  • Schwer
    07:51
    15,9 km
    2,0 km/h
    1 250 m
    1 250 m
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Pertisau, Schwaz, Zillertal, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe2 220 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pertisau

loading