Leutkircher Hütte

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 40 von 41 Wanderern

Die gemütliche Leutkircher Hütte liegt auf 2.251 Meter Höhe auf dem Almajurjoch in den herrlichen Lechtaler Alpen. Das Schutzhaus befindet sich direkt unterhalb des Stanskogels und ist umgeben von saftigen Almwiesen.

Du erreichst die Leutkircher Hütte am schnellsten von St. Anton am Arlberg aus. Hier steigst du in die Kapallbahn ein und startest deine Wanderung von der Bergstation aus. Der gut beschilderte Weg Nummer 601 führt dich in eineinhalb Stunden zur Hütte, wenn du schwindelfrei und trittsicher bist. So eignet sich die Wanderung auch als Tagesausflug, allerdings nicht unbedingt für die ganze Familie.

Möchtest du direkt im Tal loswandern, solltest du von St. Anton, St. Jakob oder Gand etwa drei Stunden einplanen. Ab Pettnau dauert die Wanderung dreieinhalb, ab Kaisers vier Stunden. Bist du mit einem Mountainbike und Abenteuerlust ausgerüstet, kannst du von Kaisers durch das Almajurtal zur Hütte hochsausen und über St. Anton wieder ins Tal.

Oben angekommen, erwartet dich ein spektakulärer Rundumblick auf die majestätische Bergwelt. Mit einem Bier vom Fass oder leckeren Glas Wein lässt sich dieser besonders gut genießen. Vielleicht entdeckst du sogar ein paar pfiffige Murmeltiere oder edle Steinböcke.

Dazu verwöhnen die Wirtsleute dich mit köstlichen Spezialitäten. Sie nehmen an der AV-Initiative „So schmecken die Berge“ teil, du darfst dich also auf frische Zutaten aus der Region freuen. Im Sommer werden Würstel, Burger und Steaks auf den Grill geschmissen.

Von der Leutkircher Hütte aus hast du unzählige alpine Tourenmöglichkeiten, die überwiegend für Wanderer und Bergsteiger mit ein wenig Kondition und Erfahrung geeignet sind. Das Schutzhaus ist an den Lechtaler Höhenweg, den Adlerweg, den Nordalpenweg und den Europäischen Fernwanderweg vier von Zypern nach Tarifa angeschlossen. 

Für Gipfelbesteigungen eignet sich vor allem der Hirschpleiskopf, der bereits in 45 Minuten erreicht ist. Für die Erklimmung des Standskogels und der Bacherspitze benötigst du rund zwei Stunden, für die Weißschrofenspitze und die Vallesinspitze solltest du zweieinhalb bis dreieinhalb Stunden einplanen.

Hüttenwanderer gelangen in zwei Stunden Gehzeit zum Kaiserjochhaus. Weiter geht es in dreieinhalb Stunden zur Ulmer Hütte oder zum Edelweißhaus und in viereinhalb Stunden zur Stuttgarter Hütte. Für den Arlberger Klettersteig (Schwierigkeit C/D) solltest du etwa fünf Stunden Kletterzeit einplanen. 

Auf der Leutkircher Hütte stehen insgesamt 61 Schlafplätze zur Verfügung, die auf Matratzenlager und Mehrbettzimmer aufgeteilt sind. Die Waschräume sind modern und mit Warmwasserduschen (gegen Gebühr) ausgestattet, solange die Solarenergie-Anlage ausreichend Wasser erhitzt. Eine frühzeitige Reservierung ist empfehlenswert, während der Saison am besten per Telefon.

Außerhalb der bewirtschafteten Saison bietet die kleine Hütte neben dem großen Schutzhaus als Winterraum Unterschlupf für zehn Personen. Den Schlüssel dafür erhältst du beim Pächter in Pettneu am Arlberg.

Wichtig zu wissen:

  • Hüttenschlafsack und Hüttenschuhe sind Pflicht. 
  • Eine Übernachtung mit Hund ist auf der Leutkircher Hütte grundsätzlich möglich, sollte nur vorher mit den Hüttenwirten abgesprochen werden. 
  • WLAN gibt es nicht, du hast aber Mobilfunkempfang.
  • Zahlen kannst du ausschließlich mit Bargeld.


Tipps

  • SpecialGuest

    Hier war das Essen, besonders das Sauerkraut, so genial! Vielleicht lag es auch an der frischen Luft oder dem großen Hunger.

    • 9. Mai 2017

  • Patrick

    Kann das Sauerkraut und die leckere hausgemachte Wurscht auch wärmstens empfehlen :))

    • 10. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Leutkircher Hütte

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    07:08
    17,5 km
    2,4 km/h
    1 200 m
    1 200 m
  • Schwer
    05:08
    12,2 km
    2,4 km/h
    950 m
    950 m
Ort: Kaisers, Reutte, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe2 260 m
  • Öffnungszeiten

    22. Juni-30. September

  • Eintritt

    Matratzenlager: 11 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 21 Euro für Nicht-Mitglieder
    Mehrbettzimmer: 15 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 26 Euro für Nicht-Mitglieder
    Notlager: 6 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 8 Euro für Nicht-Mitglieder
    Benutzung Selbstversorgerraum / Winterraum: 5 Euro

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Nein
  • Barrierefrei
    Nein
  • Übernachtung
    Ja
  • Camping
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kaisers