Entdecken

Hochblauen (1.165 m)

Hochblauen (1.165 m)

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
111 von 117 Rennradfahrern empfehlen das

Tipps

  • toje-vu

    Die Südauffahrt von Kandern ist ganze acht Kilometer länger als die von Nordwesten über Badenweiler, entsprechend ist die Steigung hier weitestgehend moderat und auch für weniger Trainierte schaffbar. Es gibt lediglich eine steilere Rampe mit bis zu zwölf Prozent, für die man aber an mehreren Dorfbrunnen, von denen mindestens einer auch immer in Betrieb ist, noch einmal Kraft schöpfen kann – ein Vorzug, den die durchweg fordernde Auffahrt über Badenweiler eben nicht bietet. Für ambitionierte Fahrer empfiehlt sich grundsätzlich die andere Fahrtrichtung, zumal die Abfahrt nach Kandern aufgrund von weniger Kurven dann deutlich höhere Geschwindigkeiten erlaubt.

    • 19. Juni 2019

  • OLAF

    Bei Fernblick sind die Alpen zu sehen- und bei Nebel in den tieferen Lagen ist es noch toller, weil dann nur die Höhen zu sehen sind. Aber heftige Auffahrt!

    • 5. März 2019

  • Daniel

    Der Blauen ist eine unbedingte Empfehlung für Freunde knackiger Bergfahrten. Von Niederweiler aus sind runde 850 Höhenmeter zu überwinden. Ab der Abzweigung oberhalb Badenweiler befährt man ein schmales, kurviges Bergsträßchen, das einen durchaus alpinen Charakter aufweist. Die Maximalsteigung überschreitet jedoch kaum mal 10%, sodass es sich gut fahren lässt. Der Belag hat schon bessere Zeiten gesehen (09/2018) und ist in der Abfahrt kein Vergnügen, jedoch lässt sich dies elegant umgehen, wenn man stattdessen über das Marzeller Tal nach Kandern abfährt. Die letzten 200 Höhenmeter befährt man eine Stichstraße zum Blauenhaus, wo die Straße praktisch am Berggipfel endet. Ein grandiose Aussicht über den Südschwarzwald, die Rheineben zu den Vogesen und bei gutem Wetter ein herrliches Alpenpanorama sind der Lohn für den anstrengenden Anstieg!

    • 23. März 2019

  • Harry

    Vom Hochblauen hat man einen herrlichen Fernblick .. wenn's die Witterung zu lässt!

    • 7. August 2018

  • LSERacer

    4. Juli 2020: Das Gasthaus ist geschlossen und mit einem Bauzaun umrundet. Sieht nicht so aus, als ob's da bald wieder was gibt.

    • 4. Juli 2020

  • Chris

    Bei guter Sicht: Alpenpanorama

    • 6. Juli 2019

  • Stohrenflitzer

    Ein grandioser Aussichtsberg und regelmäßig Startort für Gleitschirmflieger. Der Anstieg ist nicht ohne, mit Spitzen um die 12%. Die Straße ist insbesondere zwischen der L140 und dem Gipfel nicht so toll, bei der Abfahrt ist Vorsicht geboten!

    • 19. März 2020

  • LSERacer

    4. Juli 2020: Das Gasthaus ist geschlossen und mit einem Bauzaun umrundet. Sieht nicht so aus, als ob's da bald wieder was gibt.

    • 4. Juli 2020

  • LSERacer

    4. Juli 2020: Das Gasthaus ist geschlossen und mit einem Bauzaun umrundet. Sieht nicht so aus, als ob's da bald wieder was gibt.

    • 4. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Hochblauen (1.165 m)

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Badenweiler, Hochschwarzwald, Breisgau-Hochschwarzwald, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Badenweiler

Entdecken

Hochblauen (1.165 m)