Entdecken

Burg Rheinstein

Burg Rheinstein

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
405 von 445 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Willigipfel

    Die linksrheinische Burg Rheinstein ist für mich eine der filigransten Burgen am Rhein. Der Besuch ist absolut empfehlenswert und garantiert ein besonderes Erlebnis. Sie hat was vom Dornröschen Schloss, ist verwinkelt, zierlich und verspielt in der Baukunst und Gestaltung. Es gibt einen außergewöhnlich tollen Burggarten. Und die Gastronomie verwöhnt den Gaumen. Wahrlich ein Schatz am Rhein. Ein absolutes muss für Entdecker und Genießer.

    • 27. Oktober 2019

  • Willigipfel

    Der Blick vom Bergfried ist überwältigend auf den rechtsrheinischen Weinort Assmanshausen.

    • 27. Oktober 2019

  • Peter

    Wunderschöne Burg, die mit 5€ Wegzoll erkundet werden kann. Mit sehr schönen Gärten und einer Terrasse mit super Ausblick über den Rhein, auf der auch lecker gespeist werden kann.

    • 23. August 2015

  • Bernd

    Die Burg liegt direkt am Rhein. Über eine steile eiserne Treppe erreicht man den Turm der Burg. Von hier hat man einfach einen herrlichen Ausblick zwischen den Zinnen hindurch auf den Rhein und den romantischen Burggarten. Das mittelalterliche Flair der Burg ist fantastisch.

    • 2. Juli 2017

  • Strampelmuse

    Besichtigung ohne Führung ist möglich.
    In der Burg findet der Besucher:
    • romantische Gärten und Terrassen und einem fantastischen Ausblick auf das Rheintal
    • Glasmalereien des 14. bis 19. Jahrhunderts
    • Wand- und Deckenfresken mit kunstvollem gotischen Fries
    • Antike Möbel aus dem 17. und 19. Jahrhundert
    • Rüstungen und Rüstzeug aus der Zeit des 15. Jahrhunderts
    • Steinschleuder und Kanone - nach einem Original aus dem 11. bzw. 15. Jahrhundert
    Neugotische Schloßkapelle mit der einzigen Preußengruft am Mittelrhein

    Öffnungszeiten:
    15. März bis 15. November
    täglich von 9:30 bis 17:30 (letzter Einlass 17:30)

    16. November bis 14. März
    Montag bis Donnerstag 14:00 bis 17:00 (letzter Einlass 17:00)
    Sonntag 10:00 bis 17:00, Freitag und Samstag geschlossen (nur im Winter)

    • 27. August 2018

  • Ulrich

    Unbedingt einen Besuch wert! Man kann das Fahrrad in der Bahnunterführung stehen lassen und erreicht die Burg zu Fuß in 10 Minuten. Eine nette moderne Gaststätte gibt’s dort auch.

    • 16. Oktober 2018

  • Herbert Coels

    Ein Fußweg führt vom Radweg aus hoch zur Burg

    • 15. Juni 2018

  • Mull

    Tolle Radwege - gut ausgebaut. Sehr schön zu fahren. Und natürlich viele Burgen

    • 31. Oktober 2019

  • MarcusBeckelumer

    Tolle Aussicht auf den Rhein, da kann man sie Seele baumeln lassen.

    • 21. August 2020

  • Madze

    Ein toller Ausblick !!!

    • 19. Oktober 2020

  • Madze

    Ein toller Ausblick !!!

    • 19. Oktober 2020

  • 🅰️ndreas

    Ein toller Anblick von unten

    • 29. April 2019

  • Mull

    Eine tolle Strecke für Radfahrer

    • 3. Juni 2019

  • Mull

    Toll ausgebaute Radstrecke - man ist auf Radfahrer eingestellt

    • 17. Juni 2019

  • 🅰️ndreas

    Entlang des Rheins gibt es dutzende Burgen

    • 29. April 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Burg Rheinstein

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Trechtingshausen, Mainz-Bingen, Rheinhessen, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe130 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Trechtingshausen

Entdecken

Burg Rheinstein