Grenzweg am Kaffeehorst (HWN 018)

Wander-Highlight

Empfohlen von 59 von 66 Wanderern

Tipps

  • Gabriele

    Die Bremke ist 4,7 km lang und überwindet 290 m Gefälle bis zur Mündung in die Warme Bode. Sie markierte auf ihren gesamten Verlauf ehemals die Grenze zur DDR und heute markiert sie die Grenze zu Sachsen-Anhalt.In den ersten Nachkriegsjahren war dieser Weg auch als Schnapsweg bekannt. Schierker Feuerstein wurde nach Braunlage geschmuggelt und im Gegenzug Heringe nach Schierke. Nach der Wiedervereinigung und dem Abriss des hier stehenden Wachturms wurde 1995 auf Initiative des Harzklubs dieser Rastplatz für Wanderer geschaffen.harzer-wandernadel.de/stempelstellen/uebersichtskarte/stempelstelle-18-grenzweg-am-kaffeehorst

    • 31.07.2018

  • Harzer-Bergwald de

    Nach dem unangenehmen Abstieg über die Betonplatten des Grenzwegs bietet die Raststelle Kaffeehorst eine willkommene Pause. Hier steht eine Schutzhütte und die Stempelstelle Nr.18 der harzer Wandernadel. Mehrere Infotafeln geben Auskunft über die Wanderregion und leisten naturkundliche Bildung.

    • 26.07.2016

  • Evildeadchen

    Stempelstelle der Harzer Wandernadel

    • 22.02.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Grenzweg am Kaffeehorst (HWN 018)”

Ort: rund um Schierke, Harz, Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe730 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schierke