Entdecken

Hochplatte

Hochplatte

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
175 von 178 Wanderern empfehlen das

Die Hochplatte erwartet dich mit ihrem 2.082 Meter hohem Gipfel und einer gigantischen Aussicht. Der Berg liegt im Naturschutzgebiet der Ammergauer Alpen in Bayern und wird oft auch als Ammergauer Hochplatte bezeichnet, da es in den Kalkalpen einen Berg mit demselben Namen gibt. 

Die Hochplatte liegt etwa sieben Kilometer östlich von Füssen und ist aufgrund ihrer exponierten Lage ein beliebter Ausflugs- und Aussichtsberg. 

Du kannst die Hochplatte zum Beispiel von der Kenzenhütte aus über die Ostseite besteigen. Dies ist der sanfteste Weg hinauf. Er führt dich von 1.294 Meter Höhe über die Scheinbergalpe und anschließend durch Karstgelände hinauf zum Gipfel. Dies dauert in etwa drei Stunden. Von der Kenzenhütte aus kannst du aber auch eine anspruchsvollere Tour über den Gumpenkar wählen. Du gelangst von der Westseite aus auf den Gipfel und hast einige mit Drahtseilen gesicherte Kletterstellen des Schwierigkeitsgrades I auf deiner Route. 

Alternativ bringt dich die Hochplattenbahn einen Teil der Strecke hinauf. Die Doppelsesselbahn fährt von Marquartstein aus zum Hochplateau „Weidenau” auf 1.050 Meter Höhe. 

Von hier aus kannst du Touren unternehmen zur Hochplatte, rund um den „Kleinen und Großen Staffen”, zum Friedenrath, zur Kampenwand sowie zu den zahlreichen idyllisch gelegenen Almen: Staffen Alm, Rachl Alm, Hefter Alm und Piesenhausener Hochalm.

Auf allen Touren, besonders vom Gipfel der Hochplatte aus, hast du einen guten Ausblick auf die prächtige Landschaft um den Chiemsee und das Achental sowie auf die zauberhafte Bergwelt der Chiemgauer Alpen. Selbst bis zu den Hohen Tauern kannst du an guten Tagen sehen.

Komm hinauf, jede Tour lohnt sich!

Tipps

  • Jenni

    Die Hochplatte liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur weitaus bekannteren Kampenwand. Mit 1586m üNN ist sie zwar etwas niedriger, doch der Aufstieg zur Hochplatte ist ebenso lohnenswert. Denn du kannst dich vom markanten Profil der Kampenwand beeindrucken lassen. Die Aussicht ist von hier oben ebenfalls genial.

    Auch auf diesen Berg kannst du dir den Aufstieg (oder Abstieg) per Bahn erleichtern. Mehr Infos zur Hochplattenbahn und zu den aktuellen Betriebszeiten findest du unter: hochplattenbahn.de

    • 6. August 2017

  • Silvio

    Schöne Aussicht Richtung Chiemsee und die Chiemgauer Alpen

    • 23. August 2015

  • Andy

    Habe die Wanderung im letzten Jahr mit gemacht. Leider ohne komoot. Wanderung war anstrengend aber Ausblicke und Alm besuche sind das allemal wert.

    • 11. März 2018

  • Ingo

    Ein grandioser Ausblick auf Kampenwand und Chiemgau

    • 5. August 2018

  • Ingo

    Schöner Anstieg ab Bergstation des Sessellifts

    • 5. August 2018

  • McLeod

    Von Osten kommend empfiehlt sich der Aufstieg über die Bergwanderwege entlang von Groß-/Kleinstaffn und Friedenrath. Für den Abstieg lässt es sich gemütlich über die Almwege hinunterwandern.

    • 23. August 2020

  • Hans

    Als Abstieg nicht den Hauptweg lohnt sich 😊👍

    • 31. Juli 2020

  • Markus

    Wunderbare Sicht auf den Chiemgau und auf das Kaisergebirge

    • 27. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Hochplatte

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Schleching, Chiemgau, Traunstein, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 640 m
  • Eintritt

    Berg- und Talfahrt Erwachsener/Kind: 10 Euro/5,50 Euro

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schleching

Entdecken

Hochplatte