Kloster Benediktbeuern

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 130 von 138 Fahrradfahrern

Tipps

  • Martin

    Schon von weitem grüßen die Zwiebeltürme des ältesten Klosters Oberbayerns mit der barocken Basilika St. Benedikt und der im Rokoko ausgestatteten Anastasiakapelle. Noch heute gilt der Ort als geistiger und kultureller Mittelpunkt des Tölzer Landes.

    Die Basilika ist die jetzige katholische Pfarrkirche und auf jeden Fall einen Besuch wert. Sehenswert ist die 1682 erbaute Orgel. Aber auch der Kräuter- und vor allem der Biergarten sind definitiv einen Stopp wert ;)

    • 12.12.2017

  • Rainer

    Schöne Tagestour über Königsdorf, Bad Heilbrunn zum Kloster Benediktbeuern. Nach einer Rast im Klosterbiergarten Rückfahrt über Penzberg, Beuerberg, Eurasburg am Loisach-Kanal entlang bis nach Gelting. Von Gelting am Radweg bis nach Geretsried (Gesamtstrecke ca. 60 km). Herrliche Ausblicke und schöne Plätze für einen Zwischenstopp.

    • 05.10.2015

  • Hannes Klapos

    Schöner Biergarten als Belohnung für die Radltour. :)

    • 14.04.2017

  • Carola

    Angenehme Atmosphäre und Pause im Bioladen vor Ort

    • 09.09.2018

  • Reinah

    Sehr schönes Kloster mit prächtigem Biergarten

    • 08.01.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „Kloster Benediktbeuern”

Ort: rund um Benediktbeuern, Bad Tölz-Wolfratshausen, Tölzer Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe670 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Benediktbeuern