Burg Scharfenberg (Münz)

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 16 von 16 Mountainbikern

Tipps

  • Andy

    Einfach nur beeindruckend!!! Auch mit dem MTB erreichbar!

    • 12. Mai 2018

  • Oliver

    Erbaut wurde Burg Scharfenberg (auch Münz genannt) in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts unter dem staufischen König Konrad III., der 1152 starb. Sie diente zunächst wohl als Staatsgefängnis. Scharfenberg genannt nach ihren späteren Eigentümern, einer Ministerialen­familie, war sie zu Beginn des 13. Jahrhunderts Stammsitz des bedeutendsten Vertreters dieses Geschlechts, des Bischofs von Speyer und Kanzlers des Reiches, Konrad III. von Scharfenberg. Seit ihrer Zerstörung während des Bauernkrieges im Jahr 1525 ist die Burg Ruine.

    • 12. Juni 2018

  • Oliver

    Die Höhenburg liegt auf der Waldgemarkung der Ortsgemeinde Leinsweiler in 489 m Höhe auf der felsigen Kuppe eines der typischen oben abgerundeten Felsenberge des Wasgaus, wie der Südteil des Pfälzerwalds und der sich anschließende Nordteil der Vogesen auch genannt wird. Burg Scharfenberg sowie ihre Schwesterburgen Trifels und Anebos sind als Trifelsgruppe bekannt und gelten als Wahrzeichen von Annweiler, das sich unterhalb der drei Burgen in der Talaue der Queich ausbreitet. In unmittelbarer Nähe liegen auch die Burgställe Fensterfels und Has.

    • 28. Juli 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Burg Scharfenberg (Münz)

Ort: Leinsweiler, Südliche Weinstraße, Südpfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe540 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Leinsweiler