Lechfall / Büste von König Maximilian II.

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 177 von 189 Mountainbikern

Tipps

  • SaRie

    Der Geotop Lechfall bei Füssen erschließt ein im bayerischen Alpenraum einmaliges Naturdenkmal. Eindrucksvoll stürzen sich die aus den Alpen gespeisten Wassermassen des Lechs über fünf Stufen zwölf Meter in die Tiefe. Unterhalb des Wasserfalls verengt sich der Flusslauf und tritt in die Lechschlucht ein, die der Lech im Laufe von Jahrtausenden in den Fels gegraben hat. Die Lechschlucht ist die einzige im gesamten bayerischen Alpenraum, durch die ein größerer Alpenfluss noch frei und von Menschenhand ungehindert fließen kann.

    Der Lechfall gehört seit 2005 zu "Bayerns schönste Geotope" (Nr.8).

    Nähere Infos: lechfall.de

    • 29. Mai 2017

  • Robi

    Der Lechfall befindet sich am Nordrand einer kurzen, aber tief eingeschnittenen Klamm, in der der Lech einen Felsriegel durchbricht, der westlich dem Falkensteinkamm, östlich den Ammergauer Alpen zugerechnet wird. Diese Schlucht (lat. Fauces: Korridor, Schlund) war für Füssen namensgebend. Sie entstand am Ende der Würmeiszeit vor etwa 12.000 Jahren, als die Schmelzwasser des Lech-Gletschers einen großen See bildeten, der sich bis zum heutigen Pfronten erstreckte. Als Abfluss dieses Sees stürzte der Lech anfangs etwa 100 m tief über den Felsriegel in den damaligen Füssener See und erodierte dann die enge Felsschlucht.

    Zusammen mit einem Ableitungsstollen wurde das Stauwehr zur Nutzung der Wasserkraft in den Jahren 1784–1787 errichtet. Die Baumaßnahme wurde seinerzeit auch als Schaffung eines Wasserfalles kommuniziert, eindrucksvoller als der einstige natürliche Katarakt. Im Zuge einer Modernisierung des Wasserkraftwerkes wurden inzwischen verbleibende Mindestwassermengen für den Lechfall festgeschrieben.

    Trotz des technischen Charakters besitzt das überströmte Wehr eine nennenswerte touristische Anziehungskraft, zumal der Wassersturz den wasserreichsten natürlichen Wasserfall Deutschlands, den Alzfall bei Altenmarkt, an Wasserführung und Höhe deutlich übertrifft.

    Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Lechfall

    • 31. Mai 2017

  • Thorsten

    Das imposante Wehr wurde bereits Ende des 18. Jahrhunderts errichtet und zählt zu den Sehenswürdigkeiten rund um Füssen. Die Brücke über den Wasserfall, der König-Max-Steg, wurde 1895 erbaut. In einer Nische über der Klamm befindet sich eine Büste des Königs Maximilian II.

    • 13. November 2017

  • Markus

    Direkt an der "alten" Straße von Füssen Richtung Reutte liegt der Lechfall. Für Autofahrer gibt es einige Parkplätze. Der Lechfall selbst kann von einer Aussichtsplattform und von einem Fußgängersteg, der hier über den Lech führt betrachtet werden.

    • 10. Juli 2017

  • Josef

    Sollte man sich wirklich anschauen, wenn man mal dort in der Nähe ist.

    • 30. September 2015

  • Centaurus

    Schöner Blick vom Parkplatz auf der rechten Flußseite.

    • 15. September 2016

  • Centaurus

    Soll vor allem bei Hochwasser gigantisch aussehen. Direkt danach fließt der Fluss durch eine enge Schlucht. Kann man alles von der Fußgängerbrücke sehen.

    • 15. September 2016

  • Caro

    Bei klarem Wasser tolle Kaskaden des Lechs in tollem Blau-Türkis. Nach Regenfällen ist das Wasser leider aufgewühlt.

    • 14. Mai 2017

  • eganahl

    Geologisch sehr interessanter Ort.

    • 28. Mai 2016

  • eganahl

    Bei Hochwasser ein imposanter Anblick

    • 12. Juni 2016

  • Mark

    Sehr imposantes Naturschauspiel. Das kann man bei jeder Tour, die an Füssen vorbeiführt mitnehmen.

    • 16. Juli 2017

  • Hardi

    Sollte man wenigstens einmal gesehen haben. Das Walderlebnisszentrum in der Nähe ist auch mal einen Besuch wert

    • 17. April 2019

  • Thomas Lacher

    Der Lechfall ist einen Anblick wert

    • 29. April 2019

  • # need for speed 💨👍

    immer wieder imposant 👀

    • 12. Juli 2019

  • Uwe Schuck

    Schönes frisches blaues Bergwasser

    • 24. Mai 2018

  • Thomas Lacher

    Der Lechfall bei Füssen ist immer eine Reise wert.

    • 6. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Lechfall / Büste von König Maximilian II.

Ort: Füssen, Ostallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe860 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Füssen