Petersberg Ausgrabungsstätte

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
35 von 37 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Sommerpause

    Auf dem Weg, den Petersberg zu einem im wahrsten Sinne des Wortes herausragenden Natur- und Kulturdenkmal zu gestalten, hat die Interessengemeinschaft (IG) Petersberg die auf dem Plateau der 256 Meter hohen Erhebung zwischen Bechtolsheim und Gau-Odernheim liegende Ausgrabungsstätte der Peterskirche - eine einst dreischiffige Basilika mit Krypta - offiziell für Besucher freigegeben.de.wikipedia.org/wiki/St._Peter_(Petersberg)

    • 27. August 2017

  • wolfche

    Sehr interessant, wenn man sich vorstellt, dass hier mal eine größere Kirche stand. Der Weg ist etwas beschwerlich, holperige Feldwege, aber die Aussicht lohnt sich.

    • 23. August 2019

  • B. Mann

    Von hier aus hat man einen wundervollen Rundumblick über die Landschaft! Für alle die eine längere Pause einlegen möchten, gibt es hier auch Sitzmöglichkeiten!

    • 6. April 2020

  • Andres Hans Peter

    Hier mal rauf zu fahren ist auf alle Fälle dermaßen Wert . Toller Rundumblick, bei klarem Wetter, schöne Fernsicht.

    • 30. Juni 2020

  • Mountainbiker Volker Maus ( Coachi )

    Die Petersberg - Plattform sollte man unbedingt mal anfahren. Der Blick hier oben ist grandios. Es gibt hier auch Sitzmöglichkeiten zum Verschnaufen. Der Weg nach oben ist etwas beschwerlich

    • 5. Oktober 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Petersberg Ausgrabungsstätte

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Gau-Odernheim, Alzey-Worms, Rheinhessen, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe300 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Gau-Odernheim