Marienkapelle

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 36 von 37 Wanderern

Tipps

  • Stefan V.

    Die erste Kapelle auf dem Frauenberg wurde um 700, also bereits kurz nach der Gründung des Klosters Weltenburg, auf den Fundamenten eines römischen Tempels errichtet. Der heutige Barockbau wurde in den Jahren 1713 und 1714 von dem Kelheimer Baumeister Caspar Öttl auf einem mittelalterlichen Unterbau errichtet. Die Ausstattung im Rokokostil schuf der Bildhauer Franz Anton Neu aus Prüfening um 1755.

    ie Kapelle umfasst ein zweijochiges Langhaus und einen einjochigen, korbbogig geschlossenen Chor, welcher leicht eingezogen und nach Osten ausgerichtet ist. Auf der Nordseite befindet sich ein Flankenturm mit Haubenaufsatz und Laterne, der insgesamt kaum höher ist als das sattelgedeckte Kirchenschiff. Letzteres wurde auf einen mittelalterlichen Unterbau gesetzt, sodass der eigentliche Kirchenraum eine Geschosshöhe über Grund liegt.

    weitere Infos / Quelle:
    de.wikipedia.org/wiki/Frauenbergkapelle_(Weltenburg)

    • 22. Februar 2020

  • Gimli

    Wunderschöne kleine Kapelle direkt am Wanderweg

    • 8. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Marienkapelle

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Altmühltal, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Altmühltal