Hirschberg Haus

Wander-Highlight

Empfohlen von 65 von 69 Wanderern

Tipps

  • der Tom

    Wir waren am 31.10.2017 mal wieder auf dem Hirschberg und es war mal wieder eine super schöne Tour bei extrem toller Fernsicht. Auf dem Rückweg haben wir diesmal Brotzeit im Hirschberg Haus gemacht und wir waren über die Preise fast schockiert. Fast 9,-€ für einen Teller Linsensuppe mir zwei Wiener und einer Scheibe Brot ist meiner Ansicht nach Abzocke, da gilt auch da Argument nicht, dass alles mit der Materialbahn hochgeschafft werden muss. Das gibts anderswo auch und die Preise bleiben trotzdem im Rahmen. Ergo, beim nächsten mal wieder den Rucksack mit Gipfelbier und Brotzeit packen und einen Bogen um das Hirschberg Haus machen,
    dann ist der Hirschberg immer noch ein lohnenswerter Gipfel für einen Halbtagsausflug.

    • 2. November 2017

  • Andreas Platzl

    Das Hirschberghaus erreicht man sowohl über den Sommer- als auch Winterweg. Wegen der vielen Kehren davor sieht man das Haus erst, wenn man es schon fast erreicht hat. Die Wirtsleute kochen einfach, aber gut. Von der Terrasse aus kann man sich auch schon einen Vorgeschmack auf die phänomenale Aussicht holen, die später nur noch am Gipfel besser ist.

    • 27. September 2016

  • Klaus Hoffmann

    Wie von Tom schon erwähnt, fallen die Preise auf dem Hirschberghaus etwas aus dem Rahmen! Da wirkt sich wohl das Preisniveau vom Tegernsee auch in der Höhe aus 🤔

    • 19. Juli 2018

  • Ludwig

    Gute Möglichkeit zur Einkehr!

    • 31. Mai 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Hirschberg Haus

Ort: Bad Wiessee, Tegernsee - Schliersee, Miesbach, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 510 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Wiessee