Entdecken

Levada do Alecrim

Levada do Alecrim

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
183 von 199 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Michael 🚴‍♂️🥾🏊‍♂️🛶🎸

    Ist mehr was für Technikbegeisterte :-)

    • 25. Oktober 2018

  • Trekknik (Niklas)

    Die Levada do Alecrim verfügt über einen treppen-begleiteten Abfall, der gern in Wanderführern oder Reiseführern abgelichtet ist. Da der Wanderweg oft "im Nebel steht" werden die Lichtstrahlen in den Tropfen und benässten Spinnweben an den Nadelhölzern am Wegesrand gebrochen und gespiegelt: Eine besondere Kulisse!

    • 1. Oktober 2015

  • Patrick

    Wir waren im August da. Der Parkplatz war zwar voll, verläuft sich aber aufgrund verschiedener Levadas und Wanderungen. Die Alecrim ist eher klein, von daher nicht sonderlich gesichert. Es gibt eine ausgesetzte Stelle, die etwas Überwindung kostet. Am Ende des Weges wird man aber mit den tollen Wasserfällen belohnt. Unbedingt hingehen.

    • 24. August 2017

  • Plagioclase

    Ich kann diesen Spaziergang nicht empfehlen. Es ist nicht unangenehm, aber es gibt viele viel schönere Wanderungen im Norden von Rabaçal (z. B. die 25 Fontes, wenn Sie vor 9 Uhr ankommen, oder die anderen Levadas im Westen und Norden).

    Diese Levada ist einfach nicht sehr interessant, es gibt nur sehr wenige Aussichtspunkte und die Levada selbst steht im Sommer still. Die Wasserfälle am Ende sind wunderschön, aber ich würde empfehlen, sie stattdessen über einen der Wege im Norden zu erreichen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 22. August 2018

  • Kiki

    Immer weiter laufen bis zum großen Wasserfall

    • 3. Mai 2019

  • Mandelkern

    Die Wanderung entlang der 'Rosmarin-Levada' lohnt sich deshalb, weil es sie gibt.

    • 28. April 2017

  • Kathrin

    Da die Wanderung hauptsächlich im Schatten verläuft, bietet sie sich auch an heißen Tagen an. Zwischendurch hat man bei gutem Wetter eine wunderschöne Sicht auf das Tal. Schade ist, dass der Wasserfall am Ziel sehr überlaufen ist. Aber die Wanderung lohnt sich trotzdem!

    • 8. August 2017

  • Schreier

    Unbedingt zum Wasserfall hinunter gehen .es lohnt sich.

    • 16. Juli 2018

  • Cykelrytter

    Der Weg an der Levada do Alecrim bietet an einigen Stellen wunderschöne Ausblicke, liegt ansonsten im Schatten (was besonders an heissen Sommertagen von Vorteil ist), hat nur wenig ausgesetzte Passagen und ist daher auch für nicht geübte Wanderer gut zu meistern. Auch ist der Weg nicht überlaufen. Der Wasserfall am Ende ist wunderschön. Wer es etwas anspruchsvoller mag geht nicht den gleichen Weg komplett zurück, sondern biegt nach ca. 900 m rechts bergab zum Lagoa do Vento mit seinem noch imposanteren Wasserfall. Von dort geht es dann in gut 2 km zum Forsthaus Rabaçal, von wo man bequem mit dem Shuttlebus wieder zum Parkplatz fahren kann.

    • 9. August 2020

  • Peter.FiHa

    Einfache wunderbare Sicht auf die Stadt

    • 17. Oktober 2020

  • Peter.FiHa

    Der Atlantik, die Aussicht, der Geruch, Madeira eben. Cool 😎

    • 24. November 2020

  • Peter53

    Die Levadawanderung einfach toll mit ihren unterschiedlichen Naturerlebnissen, Wasserfälle-Blicke in die Weite der Landschaft-enge Pfade.

    • 23. Februar 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Levada do Alecrim

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Leicht
    01:54
    6,89 km
    3,6 km/h
    120 m
    120 m
  • Schwer
    06:44
    20,2 km
    3,0 km/h
    740 m
    740 m

Informationen

  • Distanz2,41 km
  • Bergauf120 m
  • Bergab90 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter

Entdecken

Levada do Alecrim