Wasserkraftanlage Nürtingen

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 40 von 47 Rennradfahrern

Tipps

  • Deutschlandumrundung 2017 & 2018 & Groß Glockner

    Saubere Energie ohne Abfall seit 1927

    • 03.08.2017

  • Mimu

    Das Nürtinger Wasserkraftwerk, das im Jahr 1927 in Betrieb genommen wurde, grüßt in die Stadt einfahrende Besucher wie ein Relikt aus einer anderen Zeit. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude aus dem Jahr 1925 beherbergt ein museales Innenleben und einen über 70 Jahre alten Stromgenerator, den einst die Esslinger Maschinenfabrik gebaut hat. Unterhalb des Gebäudes dreht sich eine schiffsschraubenähnliche Kaplanturbine im Neckarwasser. 9000 Liter pro Sekunde strömen an der altehrwürdigen Turbine vorbei und ermöglichen dem
    im Originalzustand erhaltenen Generator eine Leistung von 180 Kilowatt. Zusammen mit dem 1996 eingebauten neuen Generator und der überholten zweiten Turbine erzeugt das Kraftwerk 2 Millionen Kilowattstunden Strom im Jahr, wobei im Durchschnitt 10,3 Kubikmeter Wasser pro Sekunde durch die Anlage fließen.

    • 03.10.2015

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die besten Rennradtouren mit Ziel oder Wegpunkt „Wasserkraftanlage Nürtingen”

Ort: rund um Nürtingen, Esslingen, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe280 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nürtingen