komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Teufelskanzel

Teufelskanzel

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
158 von 168 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Rika123

    Die "Teufelskanzel" liegt in der Nähe von Gschwend (Rotenhar), Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    - Naturdenkmal
    - am Kultur- und Landschaftspfad "Frickenhofer Höhe"
    - typische Schichthöhle aus unterschiedlich harten Schichten des Stubensandsteins
    - mit einer Wasserfallstufe, über die bei stärkeren Niederschlägen Wasser hinabstürzen kann
    - durch grottenartige Aushöhlungen und pfeilerartige Stützen entsteht der kanzelartige Eindruck
    - Mythos: wegen der Kanzelform sollen sich dort im 16. Jahrhundert die sogenannten „Täufer“, eine Sekte, zu Versammlungen und Predigten getroffen haben.

    • 6. Juni 2020

  • desu

    Ein Besuch lohnt sich alle mal

    • 27. März 2019

  • Tobias🏃‍♂️🇪🇺🇺🇦

    Die Teufelskanzel ist einen kurzen Abstecher Wert, aber bitte mit guten Schuhen!

    • 19. Juli 2020

  • Tibor 🥾🌿☀️

    Der „Teufelsfelsen“ nennt sich eigentlich „TEUFELSKANZEL“ ... aber wir wollen ja nicht kleinlich sein 😉

    • 25. April 2021

  • Rainer & Petra

    Wie am Geiststein oder auch Teufelstein haben sich im 16. Jh. dort die Täufer (eine Sekte) zu ihren Versammlungen getroffen und dort den Predigten ihrer Anführer zugehört.

    • 1. März 2021

  • Reddy

    Tolle Felsformation das Schild zum Eingang ist leicht zu übersehen

    • 25. Mai 2021

  • Alexander

    Sehr beeindruckend die Teufelskanzel an den Steinen keine scharfe Kanten.

    • 10. Oktober 2021

  • Tobias🏃‍♂️🇪🇺🇺🇦

    Schöner Felsenweg bei Frickenhofen

    • 7. Juni 2020

  • Uwe

    Tolle Felsformation mit wunderbaren Weg über Treppen

    • 9. Januar 2022

  • Rika123

    Die "Teufelskanzel" liegt in der Nähe von Gschwend-Rotenhar, Ostalbkreis.
    - Naturdenkmal
    - liegt u.a. am Kultur- und Landschaftspfad "Frickenhofer Höhe"
    - typische Schichthöhle aus unterschiedlich harten Schichten des Stubensandsteins
    - mit einer Wasserfallstufe, über die bei stärkeren Niederschlägen Wasser hinabstürzen kann
    - durch grottenartige Aushöhlungen und pfeilerartige Stützen entsteht der kanzelartige Eindruck
    - Mythos: wegen der Kanzelform sollen sich dort im 16. Jahrhundert die sogenannten „Täufer“, eine Sekte, zu Versammlungen und Predigten getroffen haben.
    s. auch Highlight: komoot.de/highlight/115354

    • 11. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Teufelskanzel

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Gschwend, Ostalbkreis, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe580 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Gschwend

loading
Entdecken

Teufelskanzel

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum