Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten

Wander-Highlight

Empfohlen von 97 von 100 Wanderern

Tipps

  • Carina 💦

    Der Eintritt kostet für Erwachsene 9,50€. Für Kinder 7,50€ und für Kleinkinder unter 6 Jahren ist der Weg kostenlos. Hunde sind auf dem Pfad verboten.

    • 26. März 2016

  • Marco

    Mittlerweile ist nicht nur der Baumwipfelpfad kostenpflichtig sondern das ganze Areal um das Alpenhaus.

    • 31. Oktober 2016

  • Tina Sierpinski

    Der Besucher kann in einer Höhe von bis zu 23 Meter auf einem barrierefreien, 2,2 Meter breiten, Holzsteg über den einmaligen Waldpark an der Ruine des Alpenhauses wandern, in die Baumkronen greifen und den Wald bestaunen, der seit über 60 Jahren auf dem Dach der Ruine wächst.

    • 22. September 2018

  • U. S.

    Eintritt Baumkronenpfad 2019: 11 € pro Erwachsenem.

    • 11. Mai 2019

  • Carina 💦

    Der Zutritt zum Gelände ist kostenlos, lediglich der Parkplatz kostet 2€. Es ist schon sehr eindrucksvoll über das Areal zu laufen und die zerfallenen Heilstätten zu bewundern oder zu fotografieren. Wer mehr will kann eine geführte Gruppentour in der alten Chirurgie machen, die kostet aber 10€. Eine historische Führung übers Gelände kostet 4€. Wenn man schon mal da ist, kann man auch den Baumwipfelpfad besuchen, der kostet für Erwachsene 9,50€ und bietet einen super Blick über das Gelände.

    • 26. März 2016

  • Tom

    Der Baumgipfelpfad ist interessant da Informationen über die Bauten und die Bäume geboten werden. Es finden auch viele Highlights statt.

    • 1. Juli 2017

  • Turbo

    Toller Einblick in die überwucherten Gebäude und natürlich die Baumwipfel

    • 11. Mai 2018

  • KIKI

    Cooler Baumwipfelpfad in Anbindung an die Ruinen mal etwas ganz anderes. Tolle Ausblicke wie die Natur sich alles zurück holt. Eintritt jetzt 11 € Erw. Und 2 € Parken auch Führungen durch die Ruinen werden angeboten.

    • 14. Juni 2019

  • Toro

    Wenn man auch die Besichtigungen machen will, sollte man gleich mit dem Eintritt die Beichtigungen buchen, denn am Nachmittag kann es passieren, dass alle ausgebucht sind.

    • 26. November 2017

  • Tom

    Der Baumgipfelpfad ist interessant, weil er geschichtliches über die vorhandenen Bauten erzählt und auch über die benachbarten Bäume und es auch viele Highlights geboten werden.

    • 1. Juli 2017

  • Martina

    Führungen durch die Ruinen der Heilstätten mit unterschiedlichen Schwerpunkten geben Einblicke in das Alltagsleben der Patienten.
    Neu: Bald soll es auch Theaterführungen geben!

    • 17. Oktober 2017

  • Turbo

    Toller Einblick in die überwucherten Gebäude und natürlich die Baumwipfel

    • 11. Mai 2018

  • Turbo

    Die Touren durch die Gebäude sind meist erst ab 14 Jahren :-(

    • 11. Mai 2018

  • Berlinnic

    Gastronomie ist vor Ort. Man kann aber auch an einem eigens dafür eingerichteten Plätzchen sein eigenes Picknick machen.

    • 29. Juni 2016

  • Tom

    Im Sommer geöffnet von 10 - 19h.

    • 1. Juli 2017

  • Toro

    Führ die Führungen gleich mit dem Eintritt die Karten kaufen, sonst kann es passieren, dass keine Plätze mehr da sind

    • 26. November 2017

  • Matti Schmidt

    Durch die atemberaubende Höhe sieht man Brandenburg aus einer ganz anderen Perspektive!

    • 14. April 2017

  • Uwe Ottenbreit

    9,50 EUR Pro Person. Führungen 4 EUR pro Person

    • 29. November 2015

  • Sylke Rievers

    Immer einen Besuch wert

    • 22. September 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten

Ort: Beelitz, Potsdam-Mittelmark, Fläming, Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe80 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Beelitz