Russian Garden

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 56 von 62 Rennradfahrern

Tipps

  • Gerry79

    Russische Kolonie UNESCO Weltkulturerbe in Potsdam

    • 17. April 2016

  • Niels

    Schöne Strecke, guter Belag.

    • 22. Juni 2017

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Die russische Kolonie Alexandrowka liegt im Norden der Stadt Potsdam. König Friedrich Wilhelm III. von Preußen ließ es in den Jahren 1826/27 für die letzten zwölf russischen Sänger eines ehemals aus 62 Soldaten bestehenden Chores anlegen.
    Durch die verwandtschaftlichen und freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Häusern Hohenzollern und Romanow wurde die Kolonie als Denkmal der Erinnerung nach dem 1825 verstorbenen Zar Alexander I. benannt. Als Teil der Potsdamer Kulturlandschaft ist die Kolonie UNESCO-Weltkulturerbe.Wikipedia

    • 9. September 2017

  • Radwanderer

    Weltkulturerbe und dazu noch schön anzusehen!

    • 14. August 2017

  • Svenster

    So schön diese Häuser, und gut auf dem Radweg gelegen!

    • 6. Juli 2018

  • Marcel

    Interessante Details erfährt man, wenn man mal anhält und sich die Häuser anschaut. So sollten die Häuser ursprünglich mit Stroh gedeckt werden. Bekämen dann aber das doch eher preußische Schieferdach. Außerdem sind die Schnitzereien sehr beeindruckend

    • 19. August 2018

  • Dr. WS

    Schönes Ensemble. Etwas Zeit für die Besichtigung einplanen

    • 3. Oktober 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Russian Garden

Ort: Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe40 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Brandenburg