Wehebachtalsperre

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
234 von 247 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Jo

    Die Spuren an den Bäumen belegen eindeutig die Anwesenheit von Bibern.
    Es gibt auch einen Biber-Beobachtungsstand.

    • 28. Dezember 2017

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Meistens ist diese alte Brücke überflutet. Sie liegt ohnehin im Hoheitsgebiet des Wasserverbandes, den man ohne Sondergenehmigung nicht betreten darf.

    • 10. Juli 2016

  • Jo

    Abgelegene und damit sehr ruhige Talsperre mit tollen Wanderwegen. z.B. der Hemingway-Trail. Start ab Wanderparkplatz am Ortsrand von Großhau.

    • 14. November 2017

  • Jo

    Je nach Wasserstand der Wehe-Talsperre ist die Brücke oberhalb oder auch unterhalb des Wasserstandes. Daher kann man sie auch nicht immer überqueren.

    • 28. Dezember 2017

  • Monique

    Toller Platz für eine kurze Rast mit schönen Ausblicken

    • 18. Oktober 2018

  • Monique

    Super schöner Ort, bei niedrigem Wasserstand kann man die Brücke überqueren.

    • 17. November 2018

  • Monique

    Viele Anzeichen von Bibern, wie angenagte Bäume und Dämme, leider aber noch keinen entdeckt

    • 18. Oktober 2018

  • Tim Fabian

    Ein Wunderschöner Ort. Immer wieder lohnenswert.

    • 2. April 2017

  • Jo

    Je nach Wasserstand der Wehe-Talsperre ist die Brücke oberhalb oder auch unterhalb des Wasserstandes. Daher kann man sie auch nicht immer überqueren.

    • 28. Dezember 2017

  • Jo

    Je nach Wasserstand der Wehe-Talsperre ist die Brücke oberhalb oder auch unterhalb des Wasserstandes. Daher kann man sie auch nicht immer überqueren.

    • 28. Dezember 2017

  • Louis

    Früh Morgens am Besten, zum Biber schauen.

    • 14. Juni 2018

  • Monique

    Eine sehr schöne und vor allem ruhige Strecke, traumhaft!

    • 18. Oktober 2018

  • Monique

    Sehr ruhige Gegend mit tollen Wanderwegen. Traumhafte Stellen

    • 17. November 2018

  • Chris

    Sieht einfach klasse aus und ist auch ein super Platz für ein Päuschen 😊

    • 23. März 2019

  • David

    Bereich gehört zum Trinkwasserschutzgebiet. Betreten für Unbefugte verboten.

    • 16. November 2019

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Eine Talsperre zur Trinkwassergewinnung

    • 24. März 2020

  • Sven

    Barfuß geht es weiter. Warmes Wetter oder Stelzen sind da notwendig :)

    • 14. Juni 2020

  • Lothar Zielasko

    Ein Besuch lohnt sich immer

    • 4. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wehebachtalsperre

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Hürtgenwald, Düren, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe270 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hürtgenwald