Lindbergschachten

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 87 von 91 Wanderern

Tipps

  • Martin Donat

    „Schachten“ sind, ähnlich wie in den Alpen die Almen, mehr oder weniger baumfreie Waldwiesen, die früher – und teils auch noch heute – als Weideland genutzt wurden. Im Bayerischen Wald nennt man diese Flächen einfach nur „Wiesen“, kommst du weiter nach Osten, heißen sie „Schachten“. Diese Flächen befinden sich oft mitten in riesigen Waldflächen, von hier aus jedoch bietet sich dir oft eine tolle Aussicht. Manchmal findest du hier einzelne Bäume, die auf der ansonsten freien Fläche ungehindert wachsen konnten und oft uralt und riesengroß sind. Der Lindbergschachten gehörte zum Glashüttengut Oberzwieselau. Es gab Pläne, hier eine Glashütte zu errichten. Zum Glück ist es nicht passiert, so dass du hier Aussicht und Natur genießen kannst.

    • 11. März 2018

  • Bayerwald Touren

    Nach einem etwas sportlichen Aufstieg, ergibt sich plötzlich ein richtiger Lichtblick "Der Lindbergschachten", zu sehen und erstaunlich zugleich sind jede menge Heidelbeersträucher.
    de.wikipedia.org/wiki/Schachten

    • 11. Juni 2018

  • Bayerwald Touren

    An der Infotafel kann man noch einen Anstieg (etwas Bergauf) zum Rachelblick wagen, ansonsten geht es nach der Tafel geradeaus in den Wald.

    • 11. Juni 2018

  • Genusstourer

    Das ist ein Flecken, wo ich spontan meine Hütte hinstellen möchte. Ein kleines, vom Wald eingerahmtes Paradies

    • 12. Oktober 2018

  • Alex

    einer der vielen Schachten in dieser Gegend. Im Sonnenschein einfach Traumhaft

    • 18. November 2018

  • Fossi

    Schöner Weg, auch für Kinder geeignet

    • 21. Mai 2020

  • Armin Bock

    Ergibt sich auf der Schachten und Filzetour hierher zu kommen.

    • 13. Juni 2020

  • Nationalpark Bayerischer Wald

    Mit einer Größe von neun Hektar ist der Lindberger Schachten oder Lindbergschachten der drittgrößte Schachten im Nationalpark Bayerischen Wald. Während des Aufstieges von Buchenau aus lohnt sich immer wieder ein Blick zurück. Bei gutem Wetter bietet sich ein grandioser Ausblick auf den Rachel. Auf dem Lindberger Schachten, der erstmals 1619 erwähnt wurde und zu beinahe 70 Prozent mit Heidelbeeren bedeckt ist, steht eine Schutzhütte, die zu einer Rast einlädt.

    • 25. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Lindbergschachten

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Lindberg, Regen, Niederbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 080 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lindberg