Wiener Riesenrad

Wander-Highlight

Empfohlen von 50 von 52 Wanderern

Tipps

  • Andreas Platzl

    Man dreht genau eine Runde und nicht mehr. Am oberen Scheitelpunkt angekommen versteht man, warum Wien oft als schönste Stadt der Welt bezeichnet wird. Aus den alten hölzernen Kabinen lassen sich besonders bei Dämmerung tolle Bilder von der Stadt schießen. Aber auch das Riesenrad als eines der Wahrzeichen der Stadt ist auf alle Fälle auch ein Foto wert!

    • 26.10.2016

  • HansJoergOtt

    Mann kann wohl nicht nach Wien fahren, ohne das Riesenrad gesehen zu haben - und auch damit gefahren zu sein.

    • 21.12.2016

  • Ingrid

    Das Riesenrad ist 120 Jahre alt und eines der Wahrzeichen Wiens.

    • 15.11.2017

  • Daniel

    Na hier muss man einfach hin wenn man schon mal in Wien ist. Keine Frage..

    • 08.06.2018

  • Klaus

    Ein Trip mit den Enkelkindern ist besonders empfehlenswert und schließlich gibt es je auch einen Geldautomaten in der Nähe!

    • 08.09.2018

  • Peter Türk 😊

    04.10.2018 - Also bei einen Wienbesuch sollte man doch das Riesenrad mit seinen Prater einplanen, die Aussicht über Wien und danach der Wurstelprater für Jung und Alt sowie ein Spaziergang durch die Prater Hauptallee würde den Tag erfolgreich abrunden.

    • 01.04.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Wiener Riesenrad”

Ort: im Wienerwald, Niederösterreich, Österreich

Hilfreiche Informationen

  • Höhe220 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wienerwald