Entdecken

Triberger Wasserfälle

Triberger Wasserfälle

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
551 von 591 Wanderern empfehlen das

Die Triberger Wasserfälle bei Triberg im Schwarzwald gehören zu den höchsten Wasserfällen in Deutschland. Sie werden durch den Fluss Gutach gespeist, der sich aus den Bächen der Schönwalder Hochfläche formiert. Über insgesamt 163 Meter Höhe fallen die tosenden Wassermassen entlang mächtiger Granitstufen hinab. Die Wasserfälle in Triberg gliedern sich in die oberen und die unteren Fälle, wobei letztere mit ihren sieben Stufen die imposante Hauptattraktion bilden.

Gut ausgebaute Wege und zwei Holzbrücken führen dich in eine abenteuerliche Welt entlang abwechslungsreicher Abstürze. Hier kannst du Urgeschichte und Naturgewalten hautnah erleben, denn die Triberger Wasserfälle mit dem Wasserfallkessel und dem benachbarten Bergsee sind eiszeitliche Karstformen.

Es gibt zwar Öffnungszeiten für die Kassenhäuschen, aber im Prinzip sind die Wasserfälle jederzeit begehbar. Während der Öffnungszeiten bezahlen Erwachsene regulär 5 Euro Eintritt, der ermäßigte Eintritt liegt bei 4,50 Euro. Kinder bis sieben Jahre dürfen kostenlos hinein. Parken ist bei den Triberger Wasserfällen kein Problem, denn es gibt fünf Eingänge. Der Eingang an der Asklepios-Klinik ist behindertengerecht. 

Im Winter wird nur der untere Teil bis zum Hauptwasserfall geräumt. Trotzdem lohnen sich die Triberger Wasserfälle dann ganz besonders. Vereiste Teile der Wasserfälle und zahlreiche Eiszapfen bieten einen märchenhaften Anblick.  Auch ein Besuch nach Anbruch der Dunkelheit lohnt sich, da die  Wasserfälle bis 22:00 Uhr auf traumhafte Weise beleuchtet werden. Vom 25. bis 30. Dezember sind die Triberger Wasserfälle im Rahmen des „Triberger Weihnachtszauber“ ein ganz besonderes Highlight, allerdings mit erhöhten Eintrittspreisen und großem Besucherandrang.

Tipps

  • Andreas Platzl

    Der höchste Wasserfall Deutschlands! Mitten in der Natur, aber trotzdem gleich neben dem Ortskern von Triberg gelegen stürzen die Wassermengen über 163 Meter hinab. Es hat sich jedoch schon außerhalb der Ortsgrenzen herumgesprochen, dass es hier etwas zu sehen gibt. Daher empfehle ich eher zur Abendstunde oder früher morgens zu kommen, wenn weniger los ist.

    Eintritt: 4,50 Euro. Mit der Gästekarte vom Ort ist der Eintritt sogar frei.

    • 22. November 2016

  • Nicolay

    Die Triberger Wasserfälle sind sehr sehenswert. Die Wege sind gut ausgebaut und auch für ungeübte Wandersleute mit ein wenig Kondition leicht zu erklimmen. An schönen Tagen leider sehr überlaufen - aber dennoch sehr sehenswert.

    • 19. März 2017

  • ℳ𝓪𝓻𝓬𝓾𝓼 🥾

    Einfach ein imposanter Wasserfall den man gesehen haben muss. Natürlich immer viel los und Eintritt kostet er auch. Trotzdem sehenswert. Im Winter wenn weniger los ist soll er ein Geheimtip sein.

    • 31. August 2018

  • Runner-63

    Schön angelegte Wege, besser aber nicht am Wochenende, einfach zu voll.

    • 5. Juli 2018

  • Piet mit Pedelec

    Nicht nur die Wasserfälle lohnen sich anzuschauen, auch der Ort hat mit der Hanglage viel zu bieten. Im Sommer ist sehr viel los.

    • 9. August 2018

  • Jochen

    "Zwischen den Jahren" findet hier unterhalb der Wasserfälle alljährlich der Weihnachtszauber statt - mit diversen Lichspielen, Feuershows sowie und dem ein oder anderen Büdchen wird hier eine wundervolle Weihnachtsatmosphäre gezaubert!

    • 25. Dezember 2018

  • Turbo

    Fünf Tage an und nach Weihnachten sind die höchsten Wasserfälle Deutschlands für den Weihnachtszauber gesperrt

    • 25. Dezember 2018

  • Philipp Wirth

    Mit Erdnüssen im Gepäck und etwas Glück, fressen hier die süßen kleinen Tierchen einem aus der Hand.

    • 19. August 2020

  • Wolfgang H.

    Ein visuelles u. akustisches Highlight zw. Weihnachten u. Silvester bei den Triberger Wasserfällen

    • 30. Dezember 2018

  • Daniel

    Man muss leider Eintritt bezahlen aber es Cash. 4,50€ um auf die Brücke zum Wasserfall zu gehen ist es wert 👍🏼

    • 30. Juli 2018

  • SpecialGuest
    • 9. Mai 2017

  • Wanderjan

    Die Triberger Wasserfälle sind eine Reise wert, aber auch die Umgebung lädt zum Wandern ein.

    • 10. September 2018

  • Armin

    Für Kleinkinder im Kinderwagen oder auch im Tragegestell kann ich diese Veranstaltung leider nicht empfehlen da zu viel Gedränge herrscht.
    Festes Schuhwerk auf jeden Fall tragen.

    • 30. Dezember 2018

  • Armin

    Imposante Wasserfälle für alle Altersklassen interessant.
    Der Weihnachtszauber ist ganz toll inszeniert und wird von sehr vielen Besuchern heimgesucht. Eigentlich zu vielen.

    • 11. Januar 2019

  • Wanderjan

    Lohnenswerter Abstecher nach einer Runde durch Triberg mit Besuch der Wallfahrtskirche

    • 19. Juni 2018

  • HeikoGerNL

    Sie verlangen 4 EUR pro Person. Geht besser zu einem anderen Wasserfall

    • 1. Juli 2018

  • Daniel

    Wenn man ein schickes Foto haben will kann man das auf dem Steinen vom Wasserfall!
    Die erreicht ihr durch kleine Wege am Rand

    • 28. Juli 2018

  • ℳ𝓪𝓻𝓬𝓾𝓼 🥾

    Sieht schon sehr beeindruckend aus. Die vielen Menschen ist man ja auch vom Sommer gewöhnt. Aber ich finde den Wasserfall im Winter nicht so überlaufen am schönsten.

    • 11. Februar 2019

  • Armin

    Klasse Location für die ganze Familie.

    • 26. März 2019

  • JOE

    am Wochenende und in den Ferien total überlaufen

    • 23. April 2019

  • Oskar

    In Schwarzwald liegend zählen die Triberger Wasserfälle zu einen der schönsten Naturschauspiele Deutschlands. Sie hat eine Fallhöhe von 163 m.

    • 7. Juli 2019

  • Solo70

    Die Triberger Wasserfälle fallen in 7 Stufen hinunter. Ein toller Anblick bei Tag, der abends, wenn alles beleuchtet ist noch schöner ist. Ich war im Herbst hier, daher empfehle ich festes Schuhwerk. Etwas trittsicher sollte man schon sein. Durch die Steigungen würde ich die Wege nur bedingt für Kinderwagen empfehlen. Breit genug sind sie aber wenn es am WE voll ist hat man ein Problem.

    • 25. Oktober 2019

  • Turbo

    Dieses Highlight ist circa 1,5 km verrutscht

    • 25. Dezember 2018

  • Wanderjan

    Unbedingt besuchen, ein Muss👍🏻

    • 20. Juli 2019


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Triberger Wasserfälle

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Triberg im Schwarzwald, Schwarzwald-Baar-Kreis, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe810 m
  • Eintritt

    4,50 Euro

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Triberg im Schwarzwald

Entdecken

Schwarzwald-Baar-Kreis

Triberg im Schwarzwald

Triberger Wasserfälle