Burg Berwartstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 97 von 105 Wanderern

Tipps

  • Jonas Wind

    Auf den ersten Blick erscheint es, dass ausgerechnet diese Burg auf wundersame Weise all die Jahre der Plünderung, des Bauernkrieges und der regelmäßigen Blitzeinschläge überstanden hätte. So, wie sie heute aussieht, ist sie allerdings erst etwas mehr als 120 Jahre alt. Rund 400 Jahre vor dem Wiederaufbau 1890 wurde die Burg vom Blitz getroffen und lag in der Folge als Ruine da. Im Zuge der Restaurierung wurden viele Teile der Burg nicht originalgetreu wieder aufgebaut.

    Ein Ausflug lohnt sich trotzdem allemal.

    Eintritt (Stand 2011):
    Erwachsene: 4 Euro,
    Jugendliche, Studenten und Gruppenermäßigung 3 Euro (Besichtigung nur in Verbindung einer Burgführung möglich ).

    • 1. Juli 2016

  • Tom

    Eine der letzten noch bewohnten Burgen. Alles kann man nicht besichtigen, weil es privat ist. Sehenswert in jedem Falle sind aber die obere Terrasse und das Verlies.

    • 25. Februar 2017

  • Gudrun 🥾🍺 🚲🍷⛷🥨

    Unbedingt eine Führung mitmachen (5€p.P.) Sehr empfehlenswert und spannend auch für Kinder!

    • 7. Mai 2017

  • Grueffelo

    Die Burg Berwartstein ist eine der zahlreichen Burgen in der Südpfalz. Die Besonderheit: Sie wurde nicht "auf" dem Berg erbaut, sondern über Jahrzente hinweg mühselig aus dem Sandstein gemeißelt. Die Spuren der Meißel sind noch heute deutlich zu sehen. Ein weiteres Hightlight ist der ebenfalls aus dem Sandstein gehauene Brunnen inmitten der Burg. Dieser Brunnen sicherte die Trinkwasserversorgung der Bewohner problemlos auch bei einer Belagerung. Der Brunnen hat eine Tiefe von "104" Metern! Am besten man besichtigt die Burg mittels einer geführten Tour. Dort gibt es dann noch einiges mehr an spannenden Details zur Burg und deren Bewohner.
    Viel Spaß dabei, und genießt die Natur!

    • 9. Mai 2018

  • Elke 🐇

    Eintritt 2016: 5 € . Besichtigung auch ohne Führung möglich

    • 12. Oktober 2016

  • Irie Guide

    Bewohnte Burg mit Gaststätte

    • 14. Januar 2018

  • Grueffelo

    Sehr schöne und gut erhalteten Raubritterburg. Wurde durch private Besitzer aufwändig saniert. Unbedingt eine Führung machen! Zum einen, da es sehenswert ist, zum anderen um die Beitzer zu unterstützen und so die Burg auch weiterhin erhalten zu können.
    Genießt die Natur!

    • 17. Mai 2018

  • Dany the eagle

    Coole Burg

    • 21. Mai 2020

  • 1Marianne PWV On Tour

    Sehr schöne bewohnte Burg Bewertstein mit Gaststätte und Kiosk.

    • 13. Oktober 2018

  • T M

    Ein must be in der Pfalz.
    Sehr empfehlenswert, besonders als Wanderziel zur Einkehr um die Mittagszeit und zum Kaffee.
    Absolutes Highlight unsere Pfalzbesuches.
    Die Führungen gehen durch die gesamte Burganlage und geben einen detaillierten Einblick. Insgesamt sehr gelungen und die Anfahrt lohnt sich in jedem Fall.

    • 24. Oktober 2018

  • 1Marianne PWV On Tour

    Tolle Burg Bewartstein, bewohnt mit Gastronomie

    • 4. November 2018

  • MB 🍁😎

    Die Burg Führung lohnt sich. 🏰😊

    • 12. November 2018

  • 🅿️atrick

    Tolle Burg Nähe Dahn.
    Humane Preise für Speis und Trank.
    Einen Dank an den Kollegen der eine wirklich gute und interessante Führung geboten hat,auch für Kinder....

    • 1. Mai 2019

  • Pmbvw

    Für mich die schönste Burg weit und breit. Eine Führung ist ein Muss!
    Aktuell im Mai 2020 ist die Burg wegen Corona geschlossen :-(

    • 18. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Burg Berwartstein

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Erlenbach bei Dahn, Südwestpfalz, Pfälzerwald, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe270 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Erlenbach bei Dahn