Wolfsschlucht

Wander-Highlight

Empfohlen von 446 von 451 Wanderern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Über metallene Treppen geht es hier steil, aber sicher hinab vom Hockstein durch die Wolfsschlucht in Richtung der Stadt Hohnstein.

    • 21. November 2017

  • Lothar

    Das Kraxeln macht viel Freude. Die Tritte sind sicher, auch für eher Ungeübte geeignet, Kinder haben viel Freude daran.

    • 28. August 2017

  • Torsten

    Das war eine Treppe, wie sie mir behagt.
    Links und rechts sicher durch den Fels und kein größerer Abgrund.

    Eins, zwei Stufen sollten die Ranger mal wieder festschrauben. Aber ansonsten ist das ein sehr schöner Weg, um direkt auf den Hockstein zu gelangen.

    • 11. September 2017

  • Andrea

    Sehr schmaler Durchgang mit klasse Lichtefekten bei richtiger Sonneneinstrahlung.
    Trittsicher sollte man sein da es sehr schmale Stufen sind und es stellenweise echt eng ist.

    • 14. Oktober 2018

  • Wanderklaus

    Eine tolle Schlucht auf der es steil hinab geht ins Polenztal.

    • 29. Mai 2018

  • HansB

    Die Höhle an der Wolfsschlucht - deswegen ist man hier. Toller Ort für groß und klein bzw. Zwei- und Vierbeiner.

    • 27. März 2019

  • HansB

    Ein sicherer aber trotzdem abenteuerlicher Abstieg - teilweise eng aber wirklich toll.

    • 16. September 2018

  • Barco

    Einmaliges Erlebnis auch mit Kindern ab 5 Jahren.

    • 11. März 2018

  • Wanderklaus

    Ein abenteuerlicher Abstieg über schmale Treppen eng zwischen den Felsen hindurch. Sehr lohnenswert.

    • 29. Mai 2018

  • Stanley01705

    "Winter Highlight" 😁

    Im Sommer ja leider nicht zu sehen und im Winter sucht man immer schöne Orte wo man die Eiszapfen Bildung entdecken kann

    -> das hier wäre so ein Ort

    • 11. Februar 2019

  • Stanley01705

    Abenteuerlich und lässt sich sehr gut laufen. Und so ein schönes typisches Stück Sächsische Schweiz

    • 26. Februar 2019

  • HansB

    Die Wolfsschlucht - ein kleines Highlight in der sächsischen Schweiz.
    Toll gelegen und es gibt viel zu entdecken.
    Durch den interessanten Namen und seine Geschichte kann man auch gut Kinder animieren hier her zu kommen bzw. mitzuwandern.

    • 25. März 2019

  • Ronny

    Läßt sich mit vielen tollen Wandertouren verbinden

    • 18. April 2019

  • Silvio

    Sehr schöner Rundwanderweg. Zuerst Treppenkraxeln, abwärts. Super Erlebnis. Teilweise sind die Stufen locker, aber nicht so, als dass man gleich ein ungutes Gefühl bekommt. Enge Passagen sind bestimmt ein Highlight für Kinder. Dann durch´s wunderschöne Polenztal. Einfach atemberaubend. Anschließend wieder über einige Stufen Richtung Rathen. Auf halbem Weg des Aufstiegs Richtung Bastei nervte uns ein selbsternannter Sänger. Drei Täler weiter war aber auch dieser nicht mehr zu hören und das Zwitschern der Vögel drang wieder an unser Ohr. Am malerischen Amselsee vorbei zurück zum Ausgangspunkt. Kann diesen Rundweg nur jedem empfehlen.

    • 22. April 2019

  • Pawel

    Die sächsische Schweiz bietet vielerlei unglaubliche tolle Wandermöglichkeiten.
    Ich würde diesen Ort jeden weiterempfehlen der die Natur und das wandern liebt.

    • 25. April 2019

  • Rally

    Besonders schön war die Wanderung von Hohnstein aus hinunter ins Polenztal. Wenn es geregnet hat ist es etwas rutschig. Die Gaststätte "Polenztal" hat nur ab 15:00 Uhr geöffnet (Arbeitskräftemangel!?). Der Aufstieg zum Hockstein erfordert etwas Anstrengung, aber dafür wird man mit der Wolfsschlucht belohnt. Es wird eng - Gegenverkehr hat keine Change. Für Kinder sicher und spannend.

    • 18. Mai 2019

  • Burkhard Gehrer

    Man folgt ein Stück dem bekannten Mahlerweg und wird von einer sehr tollen Wegführung überrascht. Man sollte sich die Tour aber im Vorfeld anschauen und genau überlegen wo man parkt. Nicht geeignet ist die Tour für alte Leute und für Leute die eine Gehhilfe benötigen, es sehr viele Stufen zu bewältigen.

    • 2. Juni 2019

  • JR on Tour

    Eine sehr sehenswerte Schlucht, ab und zu dunkle Stellen, aber das macht sie nur spannender.

    • 28. Juni 2019

  • Andreas

    Die Wolfsschlucht lohnt sich aufgrund der Aussicht und der interessanten Felsenkonstruktionen.
    Aufgrund der engen steilen Treppen würde ich den Auf- und Absteig nur körperlich halbwegs fitten Menschen empfehlen, die kein Kind, keinen Hund o.ä. dabeihaben und/oder tragen müssen.

    • 17. August 2019

  • Sinistrius

    Eisentreppe durch tiefe, enge Felsspalte mit einem natürlichen "gotischen Spitzbogen" am Eingang.

    • 4. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wolfsschlucht

Ort: Hohnstein, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe340 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hohnstein