Am Heidschnuckenweg im Herbst

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 21 von 21 Mountainbikern

Tipps

  • Der Heidjer Radler

    Auf historischen Spuren. Der Heidepastor Wilhelm Bode, Begründer des Vereins Naturschutzpark, ist vor über 120 Jahren fast täglich von seiner Pfarrei in Egestorf nach Wilsede gegangen. Der Heidschnuckenweg führt auf dem Pastor-Bode-Weg über den Radenbachsteg. Munteres Plätschern des klaren Wassers. Ein kurzer Bohlenweg durch moorigen Wald. Von nun an geht es aufwärts. 60 Höhenmeter wollen bis Wilsede überwunden werden. Weite, nach Norden zum Radenbach abfallende Heideflächen, kleine Kiefernwaldstücke, Wildschweine schrecken auf und verschwinden im nahen Wald. Unmerklich steigt der Weg. Kurz vor Wilsede die beeindruckenden, jahrhunderte alten Buchen des ehemaligen Hutewaldes.

    • 14.12.2016

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese Top-Mountainbike-Touren enthalten den Abschnitt „Am Heidschnuckenweg im Herbst”

Ort: rund um Egestorf, Harburg, Lüneburger Heide, Niedersachsen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Distanz6,53 km
  • Bergauf110 m
  • Bergab20 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Egestorf