Radwanderweg Glinde Trittau

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 258 von 294 Fahrradfahrern

Tipps

  • Michael Tilgner

    Der Radwanderweg über den Bahndamm der ehemaligen Südstromarner Kreisbahn ist auch im Winterhalbjahr zu empfehlen, aber im Sommer noch mehr. Er führt nähmlich überwiegend durch eine schattenspendende Allee oder durch Wälder. In einem Buchenwald westlich von Lütjensee gibt es Waldmeister (nur vor der Blüte genießbar, sonst giftig!!).

    Insgesamt ist der Weg ohne große Steigungen, sieht man von dem langen Anstieg von Lütjensee in den Wald mal ab. Der Nordstrand des Größensees oder der Mönchsteich bieten im Sommer Erfrischung.

    • 17. November 2016

  • JR56

    Ich mag Bäume wirklich, aber leider werden sie immer direkt neben einer Straße oder einem Weg gepflanzt, wo sie zwar sehr schön als Allee anzusehen sind, aber leider die Wurzeln auch beständig den Belag hochdrücken und somit ist die ganze Strecke dauerhaft "pflegebedürftig" - das kostet viel Zeit und Geld und die Pflege wird leider immer öfter "vergessen" oder unzureichend durchgeführt.

    • 8. März 2020

  • Stefan50

    @ Zimmi - wir sind Mai 2020 in Papendorf gestartet - jetzt ist das Stück ab Papendorf in einem besonders guten Zustand - breit und neu aspahltiert, keine Durchwurzelungen - perfekt und mit noch mehr Spaß zu befahren.

    • 23. Mai 2020

  • DriveAround

    Immer schön dort langzufahren. Auf dem abgebildeten Stück ist ein Ziegenfreigehege. Immer unterhaltsam...

    • 26. Mai 2018

  • HamiHH

    Alte Bahnstrecken sind immer eine gute Strecke für ein Radtour.

    • 21. Juni 2018

  • Tom Pfrey

    Wunderschöne Strecke, schön zu fahren, guter Asphalt, schöne Aussicht

    • 21. August 2018

  • JR56

    Guter Radwanderweg auf der alten Bahnstrecke Trittau - Glinde.
    Länge: 19 km
    Eröffnung der Bahnstrecke: 17. Dezember 1907
    Stilllegung der Bahnstrecke: 15. März 1952
    Ausbau als Radweg: um 1960
    Die Route C beginnt im Norden von Trittau und führt über Grönwohld, Lütjensee, Hoisdorf, Siek, Papendorf, Langelohe, Stellau und Willinghusen nach Glinde. Sowohl in Trittau als auch in Glinde findet man genügend öffentliche Parkplätze, wenn man mit dem Auto anreist.

    kreis-stormarn.de/freizeit-und-tourismus/bahnradwege/route-c-suedstormarnsche-kreisbahn.html

    • 6. November 2018

  • JaKlix

    Netter und gemütlicher Fahrradweg ab der Straße.

    • 8. November 2018

  • Zimmi

    Auf meiner Tour bin ich in Papendorf auf den Radweg gefahren in Richtung Trittauer. Aber genau an der Stelle in Richtung Glinde ist die Fahrbahndecke entfernt worden. 27.10.2019

    Nachtrag: Stefan50 hat geschrieben, daß die Fahrbahn fertig asphaltiert ist und glatt wie ein Babypopo sein soll!

    • 28. Oktober 2019

  • Sönke

    dort wo die ehemalige Trasse asphaltiert wurde, ist die Strecke durch Wurzelschäden teilweise sehr uneben

    • 8. Januar 2020

  • DerBrieftraeger

    Wunderschöner Radwanderweg

    • 2. November 2015

  • Thomas

    Schöner Radwanderweg mit vielen gelegenheiten zum Rasten und verweilen, wer es mag.

    • 17. August 2016

  • HamiHH

    Eine schöne Strecke auf einer alten Bahntrasse.

    • 9. Juni 2017

  • Martin

    Die Route C des Bahnradweges führt entlang der ehemaligen Südstornmarnschen Kreisbahn.

    • 13. Mai 2018

  • verena “rena” weichert

    Schöne Strecke, gute Bodenbeschaffenheit, Sonntagmorgens trifft man hier nur wenige Leute (mit Hunden) und es ist muggelig schattig.

    • 12. August 2018

  • verena “rena” weichert

    Wunderbarer Radweg. Man braucht sich nicht auf den Weg konzentrieren und kann den Blick schweifen lassen.

    • 12. August 2018

  • Jochen Zerck

    Schöner Blick auf Siek mit Kirchturm.

    • 8. Mai 2020

  • Jobbi

    wegen seiner bezaubernden Landschaften

    • 22. Mai 2020

  • TT-Radler

    Der alte Bahndamm ist eine tolle Nebenstrecke nur für Radfahrer und Wanderer. Traumhaft schöne Aussichten. Auf diesem stillgelegten Bahndamm kann man quer durch Stormarn radeln.

    • 26. Mai 2020

  • Jknord

    Die Route C führt entlang der Trasse der ehemaligen Südstormarnschen Kreisbahn von Trittau nach Glinde. Dieser etwa 20 km lange Weg war allerdings nur ein Teil der Bahnstrecke,
    Die Südstormarnsche Kreisbahn war die einzige Bahnstrecke im Besitz des Kreises Stormarn und wurde 1907 eröffnet. Der Gütertransport blieb von Anfang an hinter den Erwartungen zurück. Der Personenverkehr entwickelte sich zunächst sehr gut, ging dann mit dem Aufkommen von Buslinien aber auch stark zurück und wurde 1952 eingestellt. Die Gleise wurden demontiert. Und es entstand in den 50er Jahren der erste Radwanderweg auf alten Bahntrassen in Stormarn, der Vorbild für die Umnutzung anderer, später stillgelegter Bahntrassen im Kreis werden sollte.

    • 30. Mai 2020

  • Stefan50

    Der Weg wird ziemlich gut in Stand gehalten. Im Nai war links und rechts ein Streifen neben dem Weg gemäht damit die Strecke nicht zu wuchert. In Papendorf frisch asphaltiert und verbreitert. Natürlich gibt es auch Abschnitte mit "durchwurzelungen" insgesamt aber sehr schön zum Genussradeln.

    • 31. Mai 2020

  • Stefan50

    Schöner Rastplatz am südlichen Ortseingang in Stellau

    • 31. Mai 2020

  • Stefan50

    Kurz bevor Ihr Stellau erreicht liegt dieser schöne Rastplatz am südlichen Ortsrand direkt neben dem Radweg.

    • 31. Mai 2020

  • Claudia

    Als Strecke können noch die Bahntrassen Bad Oldesloe-Glinde und Glinde-Lohbrügge ergänzt werden

    • 11. Juni 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Radwanderweg Glinde Trittau

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Barsbüttel, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Distanz11,7 km
  • Bergauf40 m
  • Bergab60 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Barsbüttel