La mine de Plombières

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 71 von 73 Wanderern

Tipps

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Plombières (Bleyberg) verdankt seine Entwicklung im Laufe des 19. Jahrhunderts dem Bergwerk.
    Vorher war Bleyberg nur ein kleiner Weiler zwischen anderen Ortschaften. Es ist ungewiss, wann man zuerst mit dem Erzabbau begonnen hat, aber die ersten Eintragungen gibt es ab Mitte des 14. Jahrhunderts.

    QUELLE:
    trois-frontieres.be/D/mine_plomb.php

    • 2. November 2015

  • Michiel

    Parkscheibe 30 min, aber Samstag nach 12:30 Uhr und sonntags kostenlose Parkplätze. Guter Ausgangspunkt für Spaziergänge.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 20. Januar 2019

  • Torsten

    Der Bach wurde vor Jahren umgeleitet und dafür extra dieser Felsdurchbruch gebaut, da bei Hochwasser immer wieder die Grube zum Rohstoffabbau voll lief.
    Es ist ein schöner Ort mit vielen Galmei Veilchen. Besonders an warmen Tagen findet man hier angenehmen Schatten, die Bänke laden zur Rast ein.

    • 12. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu La mine de Plombières

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Lüttich, Belgien

Informationen

  • Höhe140 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lüttich