Kaple Matky Boží na Veveří

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 2 von 2 Wanderern

Tipps

  • Vilda

    Kapelle der Heiligen Jungfrau in einer Kapelle Veveří auch genannt Madonna Veverské etwa 400 m südwestlich der Burg Veveří entfernt. Wahrscheinlich aus dem 12. Jahrhundert, die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1240 lag ein mittelalterliches Dorf, das Bailey-Schloss Veveří gebildet. Zerstört während der Hussitenkriege.Es ist ein Zwei-Gang Sakralbau; Ursprünglich romanische Kapelle wurde später teilweise im gotischen Stil umgebaut. Der Turm wurde von dem Schweden während des Dreißigjährigen Krieges zerstört und heute ist nur einen kleinen Revolver mit zwei Glocken erhalten. South romanischen Portal Tympanon griechisches Kreuz mit zwei Löwen beendet und führt zu einer Seite, gotische Schiff. Der Eintritt zum Haupt-romanischen gotischen Schiff geht durch den westlichen Eingang. Auf dem Schild an der Ostseite der Kirche ist klar spätgotischen Relief eines menschlichen Gesichts. cs.wikipedia.org/wiki/Kaple_Matky_Bo%C5%BE%C3%AD_na_Veve%C5%99%C3%AD

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 8. November 2015

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kaple Matky Boží na Veveří

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    06:02
    21,8 km
    3,6 km/h
    370 m
    370 m
Ort: Südosten, Tschechien

Informationen

  • Höhe340 m

Wetter - Südosten