Geraer Hütte

Wander-Highlight

Empfohlen von 11 von 11 Wanderern

Die gemütliche Geraer Hütte liegt auf 2.324 Meter Höhe in den wunderschönen Zillertaler Alpen. Das bereits 1890 erbaute Schutzhaus konnte sich seinen ursprünglichen Charme bewahren, hat das Umweltgütesiegel erhalten und nimmt an den Alpenvereinskampagnen „So schmecken die Berge“ und „Mit Kindern auf Hütten“ teil.

Du erreichst die Geraer Hütte am schnellsten vom Parkplatz des Gasthauses Touristenrast im hinteren Valsertal aus. In rund drei Stunden wanderst du über 1.195 Höhenmeter durch unberührte Natur hinauf. Möchtest du deine Wanderung von St. Jodok am Brenner beginnen, solltest du rund drei Stunden einplanen und von Schmirntal oder Toldern vier Stunden.

Oben angekommen, werden deine Mühen nicht nur mit spektakulären Aussichten belohnt, sondern auch mit einem frisch gezapften Bier oder einem leckeren Glas Wein. Die Geraer Hütte ist umgeben von einem Naturschutzgebiet und den imposanten Gipfeln des Olperer, Fußstein, Schrammacher und der Sagwandspitze. 

Die herzlichen Wirtsleute versorgen dich mit traditionellen Tiroler Speisen, die sie aus frischen Zutaten der Region mit viel Liebe zaubern. Sie sind berühmt für ihre Graukaspressknödel und das Gulasch vom Valser Grauviehochsen, aber auch für ihre erlesene Auswahl an Weinen und ihr Menü eigens für Kinder.

Der Hüttenwirt Arthur Lanthaler ist Berg- und Skiführer und kann dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn du Fragen zu Tourenmöglichkeiten hast. Für Gipfelbesteigungen bietet sich zum Beispiel die Hohe Warte (2.687 Meter) in zwei Stunden Entfernung an. Hast du mehr Ausdauer, kannst du auch den Olperer, Fußstein oder Schrammacher erklimmen.

Die Geraer Hütte liegt an den drei Weitwanderwegen Peter-Habeler Runde, München-Gardasee Route und auf einer Alternative der München-Venedig Strecke. Für Kletterbegeisterte steht ein Klettergarten und ein Schulungsgelände zur Verfügung. 

Ein lohnenswerter Ausflug führt in einer Stunde zum aufgelassenen Molybdanbergwerk. Möchtest du zur nächsten Hütte weiterwandern, gelangst du in viereinhalb Stunden zum Tuxerjochhaus, in fünf bis sechs zur Olpererhütte, zum Spannagel- oder Pfitscherjochhaus und in sieben zur Landshuter Europahütte.

Auf der Geraer Hütte stehen über 80 Schlafplätze zur Verfügung, die auf Zwei- und Mehrbettzimmer sowie Matratzenlager aufgeteilt sind. Reservieren solltest du so früh wie möglich über die Webseite. Es gibt Toiletten, Waschräume und getrennte Duschen. 

Außerhalb der bewirtschafteten Saison hast du freien Zugang zum Winterraum im Nebengebäude, der Platz für zwölf Personen bietet. 

Wichtig zu wissen:

Hüttenschlafsack und eigene Handtücher solltest du mitbringen. Ein Gepäcktransport mit der Materialseilbahn ist nach vorheriger Absprache möglich.

Wahlweise kannst du das Frühstücksbuffet für zwölf Euro oder Halbpension für 32 Euro dazubuchen (das Abendessen wird pünktlich um 18.30 Uhr serviert).

Eine Übernachtung mit Hund ist auf der Geraer Hütte in den Zimmern möglich, sollte nur vorher abgesprochen werden. Es fällt eine Gebühr von fünf Euro pro Nacht an, mit Futter drei Euro extra.

WLAN gibt es nicht, du hast aber Mobilfunkempfang.

Zahlen kannst du mit Bargeld sowie mit EC- und Kreditkarte.

Tipps

  • Tobias

    Die Geraer Hütte liegt auf 2324 m und eignet sich sowohl für Tagesausflug als auch mehrtägigen Hüttentour rund um den Olperer. Sie trägt das Siegel "Familien willkommen!" des Deutschen Alpenvereins.

    • 10. März 2016

  • Wisie

    Tolle Hütte mit super Essen und Bewirtung! Geniale Knödel!
    Gut geeignet für Tagestour oder Mehretappentour. Auch als Station für Kletterer geeignet.

    • 5. Juli 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Geraer Hütte

Ort: Hintertux, Zillertal, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe2 360 m
  • Öffnungszeiten

    15. Juni-15. Oktober (Mitte Juni bis Mitte Oktober, wetterabhängig)

  • Eintritt

    Matratzenlager: 13 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 23 Euro für Nicht-Mitglieder
    Mehrbettzimmer: 18 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 28 Euro für Nicht-Mitglieder
    Zweibettzimmer: 26 Euro für erwachsene AV-Mitglieder, 36 Euro für Nicht-Mitglieder

Gut zu wissen

  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja
  • Übernachtung
    Ja
  • Camping
    Ja
  • Gepäcktransport
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hintertux