Kösseinehaus

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 289 von 296 Wanderern

Das urige Kösseinehaus liegt auf 939 Meter Höhe im herrlichen Hohen Fichtelgebirge im Nordosten Bayerns. Der Talort Wunsiedel befindet sich etwa vier Kilometer nördlich der 1903 eröffneten Hütte.

Auf der gemütlichen Terrasse genießt du wunderschöne Panoramablicke über das Fichtelgebirge. Ganz nah am Haus befindet sich der Kösseineaussichtsturm, von dem aus du eine atemberaubende Weitsicht bis hin in das Egerland hast. Etwas unterhalb des Kösseinehauses findest du einen Steinaltar, an dem Berggottesdienste und Taufen veranstaltet werden können.

Die freundlichen Wirtsleute verwöhnen dich mit frisch zubereiteten regionalen Speisen wie selbstgemachten Käsespätzle oder Klassikern wie Currywurst mit hausgemachter Soße. Dazu gönnst du dir ein frisch gezapftes Bier auf der Terrasse oder in der gemütlichen Gaststube und die Einkehr ist perfekt. 

Du erreichst das Kösseinehaus ausschließlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad und kannst eine Route aus über 13 markierten und gepflegten Wanderwegen auswählen, die an unterschiedlichen Orten starten. Auf den jeweils dazugehörigen Wanderparkplätzen findest du ausreichende Parkmöglichkeiten vor.

Insgesamt stehen 21 Betten in simplen, gemütlichen Zimmern zur Verfügung – zwei Doppelzimmer, ein Dreibettzimmer, ein Vierbettzimmer und ein Zehnbettzimmer.

Anmeldungen für Übernachtungen sind unbedingt erforderlich, da keine Notquartiere vorhanden sind.

Das Kösseinehaus kannst du auch für Geburtstage, Firmenfeiern und andere private Anlässe mieten, dann bist du nicht an die Öffnungszeiten gebunden. Die Gaststuben bieten Platz für 110 Gäste, die Terrasse und der Biergarten für weitere 100 Gäste.

Wichtig zu wissen:

Eine Übernachtung mit Hund muss vorher abgesprochen werden. 

Zahlen kannst du ausschließlich mit Bargeld.

Tipps

  • Andreas Platzl

    Tolle Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit im Fichtelgebirge. Von Schurbach aus schnell zu erreichen, genießt man hier einen schönen Ausblick über das Fichtelgebirge. Phänomenale fränkische Küche ist auch besonders empfehlenswert. Wir hatten eine sehr gute Bärlauchsuppe und Brotzeit. Wir werden sicher wieder zurückkommen und auch hier übernachten. Sehr empfehlenswert!

    • 2. Dezember 2016

  • Timber

    Der Aussichtsturm ist sehr charakteristisch. Wenn es möglich ist, sollte man eine Weinverkostung hier machen. Diese bieten die Krugs an. Ein Radler und Brotzeit auf der Terrasse bei schönem Wetter sind die Wucht

    • 10. Juli 2019

  • UdoS

    Schöne Aussicht auf Schneeberg und Ochsenkopf und übers Land richtung Osten. Einkehr ist auch gut und eine Vielzahl von Wanderrouten. Felsenlabyrint , fränkischer Gebirgsweg, Haberstein und vieles anderes direkt in der Umgebung.
    Sehr schon ist die Runde vom Felsenlabyrint Wunsiedel aus zu machen

    • 5. Oktober 2017

  • Maren Ingrid

    Schöne Atmosphäre und tolle Terrasse - sowohl für Übernachtungen als auch als Raststation für Tagesausflügler ein lohnenswertes Ziel. Vom Kösseineturm nebenan wird der Aufstieg mit einer fantastischen Sicht belohnt.

    • 18. März 2017

  • Tom

    Kommst du ins Fichtelgebirge dann schau im Köseinehaus vorbei. Ein toller Ausblick von der Terrasse und eine Speisekarte in der jeder etwas findet sowie nettes und freundliches Personal machen die Rast sehr angenehm.

    • 23. September 2019

  • Raubach

    Hier kann man voll lecker Essen 😊

    • 17. November 2019

  • Thomas Natebus

    sehr schöner Ort zum Einkehren und Übernachten

    • 4. Oktober 2017

  • Weig PLY

    Da schmeckt die Brotzeit erst richtig bei dieser Aussicht. Sonntags ist aber viel los.

    • 27. August 2019

  • Harald Schramm (Schocker)

    Es gibt viele schöne Punkte mit Aussicht hier zum einkehren im Fichtelgebirge.
    Aber das Kösseinehaus ist wohl mit eine der attraktivsten Möglichkeit wo es gibt.

    • 16. Januar 2020

  • rangerjacke

    Sehr gemütliche Berggaststube. Der Wonnesud (dunkles Bier aus Wunsiedel) schmeckt hervorragend.

    • 28. März 2020

  • Chris

    Toller Ausblick von der Terrasse.
    Leckeres Essen toll zum Übernachten.

    • 10. Januar 2020

  • Martin

    Leckeres Essen und nette Bedienung

    • 14. April 2020

  • Kerb45

    Wenn man in der Gegend ist, sollte man unbedingt mal vorbeischauen.

    • 12. Juni 2019

  • Alexander

    Die Kösseine ist natürlich ein Magnet für Touristen und Einheimische bei schönem Wetter. Egal ob zu Fuß oder mit dem Bike. Jedoch könnte der Wirt etwas freundlicher sein und für Ebiker endlich Ladestationen anbieten.

    • 22. Oktober 2018

  • HINTERINDIEN_DE

    Ein 939 Meter hohes Highlight im Fichtelgebirge!

    • 20. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kösseinehaus

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.
Ort: Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe910 m
  • Öffnungszeiten

    Mittwoch-Samstag: 10:00-22:00
    Feiertage & Sonntag: 09:00-18:00 (Bei angemeldeten Hüttenabenden sind längere Öffnungszeiten kein Problem. Bei Betriebsurlaub (normalerweise im April und November etwa eine Woche) findest du auf der Webseite und an den Wanderwegen eine Mitteilung.)

  • Eintritt

    Ab 25 Euro pro Person inklusive Frühstück, ab 20 Euro inklusive Frühstück für FGV-Mitglieder

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja
  • Übernachtung
    Ja
  • Camping
    Nein
  • Gepäcktransport
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberfranken