komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Reichenbachklamm

Reichenbachklamm

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
543 von 558 Wanderern empfehlen das

Sportliche Naturliebhaber kommen bei einer Wanderung durch die Reichenbachklamm im wildromantischen Vilstal voll auf ihre Kosten. Die weitgehend naturbelassene Klamm bei Pfronten hält viele schöne Plätze und einen abwechslungsreichen Wanderweg bereit, der teilweise Klettersteigcharakter aufweist. Es gilt rund 400 Höhenmeter in kurzer Distanz zu überwinden.

Im Idealfall bist du mit Wanderschuhen ausgerüstet, wenn du die steilen Pfade der Reichenbachklamm erklimmst. Du wanderst über Stock und Stein, allerhand Wurzeln kreuzen dabei deinen Weg. Passagen über rustikale Holzkonstruktionen und Eisenbügel erfordern Trittsicherheit.

Dein Weg führt dich durch einen uralten Mischwald, vorbei an Geröll und schroffem Fels. Der Reichenbach begleitet dich plätschernd und rauschend bei jedem Schritt. Hier und da stürzen sich kleine und große Wasserfälle in die Tiefe. Das Highlight ist der große Wasserfall am oberen Aussichtspunkt der Klamm, dessen Sicht mitunter durch Sträucher eingeschränkt sein kann.

Ein beliebter Einstieg für die Wanderung zur Reichenbachklamm ist das Alte Zollhaus in Pfronten. Dieses diente früher als Grenzstation zwischen Österreich und Deutschland. Heute beherbergt es eine Pension. Die eigentliche Schlucht beginnt dann an der Kreuzung zur Breitenbergbahn. Ein Abstieg bietet sich über die Forststraße Richtung Tegelberg Talstation an.

Die Reichenbachklamm lässt sich gut mit weiteren Stationen verbinden. Du kannst nach der Klamm zum Beispiel weitere 300 Höhenmeter bis zur Bergstation der Breitenbergbahn wandern und von dort mit der Gondel zurück ins Tal fahren. Alternativ kannst du den Anstieg bis zum Aggenstein fortsetzen.

Die Reichenbachklamm ist auch im Herbst und sogar im Winter begehbar. Dann ist aber ganz besondere Vorsicht wegen Rutschigkeit geboten.

Tipps

  • Stephanie

    Durch diese wilde, naturbelassene Schlucht windet sich ein spannender Wanderweg. Es liegen große Steine und Baumstämme im Weg, ab und zu ist es nötig, sich zusätzlich mit den Händen festzuhalten. Kleine Treppen, Seilbefestigungen und ein eisernes Geländer helfen, die Schlucht gefahrlos zu durchsteigen. Je nach Jahreszeit fließt der Bach mehr oder weniger spektakulär durch einige Wasserfälle, sehenswert ist die Schlucht aber immer.

    • 2. Februar 2016

  • Dday

    Klasse Wanderwege. Für Kinderwagen ist der Weg absolut ungeeignet. Einen weiteren Besuch zu einer anderen Jahreszeit ist schon fest eingeplant.

    • 22. Juni 2017

  • Bärbel

    Sehr schöner Steig entlang des Bachs mit tollen Wasserfällen. Er ist gut zu gehen und deutlich attraktiver als der Weg unterhalb der Breitenberg-Bahn.

    • 1. Juni 2020

  • Benedikt

    Gutes Schuhwerk

    • 6. August 2015

  • JayMountainstories

    Das Wasser der Klamm sah sehr einladend aus, an einem Hochsommertag wären wir mit Sicherheit mal rein gesprungen ☺️

    • 10. Juni 2020

  • die Alex

    Uriger Weg durch die Reichenbachklamm

    • 18. Juni 2019

  • Stauber

    Vorsicht bei Nässe, ist beim felsigen Untergrund und den vielen Wurzeln ziemlich rutschig! Dadurch langsamer und anstrengender Abstieg.

    • 22. September 2020

  • Eric S. aus E.

    Schöner Wasserfall und tolles Bildmotiv🧜🏽‍♂️👍🏼

    • 9. Oktober 2020

  • Stan296

    Sehr schöne Klamm. Trittfest sollte man sein.

    • 11. April 2021

  • akiOS

    Diese Klamm beeindruckt nicht so sehr wegen großer tosender Wassermassen, sondern viel mehr wegen einieger toller Ausblick in die Klammschlucht von oben.

    • 22. August 2021

  • Lukas Kraft

    Sehr schöner weg. Immer nah am Bach. Wegfindung ist kein Problem, jedoch kann die Klamm bei Nässe sehr rutschig und matschig demnach ist dort speziell Vorsicht geboten.

    • 6. Oktober 2021

  • Manfred

    Einfach wundervoll, war des Monat schon zwei Mal😂

    • 29. Juni 2020

  • Benedikt

    Keine kleinen Kinder

    • 6. August 2015

  • meschy67 mm

    Schöner Schattige Weg, nichtfür Kinderwagen oder MTB geeignet.

    • 30. Juli 2020

  • Manuel

    Unbedingt festes Schuhwerk einplanen

    • 3. Mai 2021

  • Achim

    Schöne Schlucht, abwechslungsreicher Aufstieg zur Hochalphütte

    • 2. August 2021

  • Det

    der Weg (Aufstieg) ist viel interessanter als der Schotterweg

    • 10. August 2021

  • Lukas Kraft

    Sehr schöner weg. Immer nah am Bach. Wegfindung ist kein Problem, jedoch kann die Klamm bei Nässe sehr rutschig und matschig demnach ist dort speziell Vorsicht geboten.

    • 8. Oktober 2021

  • Bu11e

    wunderschöne und wilde Klamm

    • 5. Juli 2021

  • Stan296

    Wunderschönes Gebiet hier einfach die Seele baumeln lassen

    • 9. August 2021

  • Andreas

    Bei Nässe sehr rutschig.

    • 16. August 2021

  • Dennis

    Toller Waldwanderweg. Schön Grün und erholsam

    • 23. September 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

loading
Ort: Pfronten, Ostallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz880 m
  • Bergauf250 m
  • Bergab10 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

  • Eintritt

    Frei

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pfronten

loading
Entdecken

Pfronten

Reichenbachklamm

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum