Burg Teck

Wander-Highlight

Empfohlen von 244 von 261 Wanderern

Tipps

  • Thorsten

    Am Kiosk werden Eis, Getränken auch kleinere Gerichte angeboten.
    In der Gaststube werden überwiegend Regionale Köstlichkeiten aus Küche und Keller serviert. Es besteht auch die Möglichkeit, an einem echten Rittermahl teilzunehmen.
    Vom 01. 04. bis 31. 10.
    Montag und Dienstag Ruhetag.
    Mittwoch bis Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr
    Sonn- und Feiertags von 9.00 bis 18.00 Uhr

    Vom 01. 11. bis 31. 03.
    Montag und Dienstag Ruhetag.
    Mittwoch bis Samstag von 10.00 bis ...(witterungsabhängig)
    Sonn- und Feiertags von 10.00 bis 18.00 Uhr
    burg-teck-alb.de
    Tel. 0 70 21 / 55 20 8

    • 30. September 2016

  • Heinz

    Über die Jahre habe ich die Teck des öfteren Besucht. Bei jedem Besuch habe ich auch im Restaurant gegessen und kann dieses aus Erfahrung nur empfehlen. Preis / Leistung ist sehr gut.

    • 29. Dezember 2016

  • SpecialGuest

    Auf den Turm hoch nicht vergessen

    • 7. Mai 2017

  • Thorsten

    Am Besten das Sybillenloch gleich auf dem Weg nach oben angucken.

    • 27. Dezember 2016

  • Volker H aus D

    Sonntag sollte mit grösseren Besucherzahlen gerechnet werden ....

    • 27. August 2018

  • Roman Domhardt + Zera vom Laucherttal

    Hier kann man auftanken, Trinken und Essen, Rast machen, sehr Schön hier

    • 4. Dezember 2016

  • Thorsten

    Das Burgrestaurant ist auch für Hochzetsfeiern sehr beliebt...

    • 27. Dezember 2016

  • Hubert F.

    Das Sybillenloch unterhalb der Teck.

    • 11. September 2018

  • Manfred

    Von der Burg Teck, aber auch schon während des Aufstiegs, bieten sich bei guter Sicht grandiose Ausblicke auf das nördliche Vorland der Schwäbischen Alb. Die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stufen heben sich markant aus dem flachen Gelände hervor. Wer sich der Burg Teck vom tiefsten Punkt aus annähernd möchte, sollte in Dettingen/Teck beginnen (Parkplatz am Bahnhof). Der Aufstieg führt über weite Wiesen, Streuobsthänge und Wald. Abstieg über Owen und auf halber Höhe durch weite Streuobstwiesen.

    • 17. Februar 2019

  • Jens P.

    mit Biergarten - leider bei schönem Wetter auch sehr schnell überfüllt

    • 13. März 2017

  • Jens P.

    mit Biergarten - kann bei schönem Wetter auch schnell mal überfüllt sein

    • 13. März 2017

  • André

    Tolle Panoramaaussicht

    • 15. September 2018

  • Manfred

    Im Burghof gibt es ein Kiosk (oft lange Wartezeiten) und ein Restaurant. Die Öffnungszeiten am besten vorher im Internet abrufen. Man kann aber auch im weitläufigen Burghof mitgebrachtes Vesper verzehren.

    • 17. Februar 2019

  • Manfred

    Traumhaft ist diese Wanderung zur Obstbaumblüte und bei klarer Witterung.

    • 17. Februar 2019

  • Marcel Bei

    Der steile Aufstieg wird mit einer tollen Aussicht von den Burgmauern herab belohnt!
    Außerdem gibt es im Innern des Burghofes im Sommer einen großen Biergarten.

    • 6. April 2019

  • Heidi

    Vom gelben Fels hat man eine grandiose Sicht auf den Albtrauf, das Sibyllenloch lohnenswert, die Teck immer wieder schön!

    • 22. Juni 2019

  • Nicole Hermann

    👍

    • 3. August 2019

  • Nicole Hermann

    👍

    • 3. August 2019

  • Roman Domhardt + Zera vom Laucherttal

    Hier kann man Auftanken, sich ausruhen, bevor es zum Sybillenloch geht

    • 3. Dezember 2016

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Burg Teck”

Ort: Owen, Esslingen, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe830 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Owen