komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Auen im Erpetal

Auen im Erpetal

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
646 von 661 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Lemmi alias Schlumpf

    Tolles Biotop zwischen Köpenick und Hoppegarten und daher auch ein sehr beliebtes Wandergebiet

    • 1. Februar 2021

  • ☠ R✪BIN 🥾

    „Das Erpetal mit seiner weiten Wiesenlandschaft ist eines der letzten erhaltenen gebliebenen Fließtäler Berlins.
    Die 32 km lange Erbe entspringt auf der Barnim-Hochfläche bei Werneuchen und mündet bei Hirschgarten in die Spree.
    Obwohl das Erpetal randlich bebaut ist, der Fluss als Vorfluter für das Klärwerk ausgebaut und das Grundwasser durch Trinkwasserförderung abgesenkt wurde, sind noch große Teile der ursprünglichen Kulturlandschaft erhalten geblieben, so dass 1995 das Landschaftsschutzgebiet Erpetal ausgewiesen wurde.
    Geschützt werden die Feuchtwiesen, die Altarme der Erpe, die Gehölze feuchter Standorte und die Eignung als Erholungsgebiet.
    Hier leben Tierarten wie Biber, Eisvogel, Moorfrosch und die gebänderte Prachtlibelle.
    In den feuchten Wiesen blühen Wiesenraute, Blutweiderich, Sumpfschwertlilie, u.v.m. [...]“

    Quelle: Informationstafeln SenUVK

    • 16. Mai 2020

  • Matto

    Auf beiden Seiten der Erpe ein herrliches Ausflugsziel, ich habe bei meinen Recherchen übers Erpetal dies Seite gefunden.
    kleine-fluchten-berlin.de/wanderung-erpetal

    • 7. Januar 2022

  • Juna

    Aus dem Wald auf das weite Feld die Erpe entlang. Ganz nah an der Stadt und doch ganz weit weg.

    • 3. Oktober 2017

  • Milka

    Diesen Abschnitt fand ich beeindruckend, da es eine weitläufige wundervolle Landschaft ist. Ich könnte mir gut vorstellen, hierher noch einmal für einen Sonnenuntergang zukommen.

    • 1. Mai 2018

  • Fabian

    Sehr schöner Weg an der Erpe entlang.

    • 21. Dezember 2019

  • hansakeks

    Zu jeder Jahreszeit eine Empfehlung. Schon streckenweise sehr moddrige Abschnitte, wenn im Winter der Weg entlang der Erpe auftaut.
    Am Weiher haben wir jetzt auch Spuren von Biebern an den Bäumen gesehen.

    • 5. Januar 2020

  • Cosmos Garibaldi

    Sehenswert: Das DDR-Designmuseum präsentiert und bewahrt Dinge aus dem Alltag der DDR vor dem Vergessen. Geschichte in Bildern und Objekten. Telefonische Anmeldung: 03058853815 oder: richardanger2@aol.com

    • 8. Oktober 2019

  • fl1tz

    Unsere Lieblingsspitztour an freien Tagen.

    • 21. Mai 2020

  • Robert Stulle

    So nahe an der Großstadt und doch ganz in der Natur. Tief Luft holen und durchatmen. Das beste Rezept gegen Alltags-Stress.

    • 12. September 2020

  • Berlinnic

    Plötzliche Weite nach dem Lauf der Erpe.

    • 17. Januar 2021

  • Norbert

    Wunderschöne Landschaft dicht an der Stadt. Die Verlängerung bis zur S-Bahn im Süden oder bis zur Mündung des Neuenhagener Mühlenfließ' im Norden (je ca. 2km) ist empfehlenswert.

    • 8. Oktober 2021

  • JoGie-aus-LIO

    Das Erpetal ist Natur pur, so allerdings auch ein Teil der Wege, besonders nach Regenfällen. Also: festes Schuhwerk ist erforderlich! An schönen Wochenenden recht stark frequentiert.

    • 14. Februar 2022

  • MR.S

    Sehr schön hier und Ideal zum spazieren gehen

    • 12. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Auen im Erpetal

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    01:56
    7,57 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
  • Mittelschwer
    04:26
    17,4 km
    3,9 km/h
    60 m
    60 m
  • Mittelschwer
    02:16
    8,91 km
    3,9 km/h
    30 m
    30 m
  • Mittelschwer
    04:32
    17,8 km
    3,9 km/h
    60 m
    60 m
  • Mittelschwer
    04:37
    18,1 km
    3,9 km/h
    60 m
    60 m
  • Mittelschwer
    04:01
    15,8 km
    3,9 km/h
    40 m
    40 m
  • Mittelschwer
    04:51
    19,0 km
    3,9 km/h
    60 m
    60 m
  • Mittelschwer
    03:13
    12,6 km
    3,9 km/h
    50 m
    50 m
  • Mittelschwer
    04:47
    18,7 km
    3,9 km/h
    70 m
    70 m
  • Schwer
    05:17
    20,7 km
    3,9 km/h
    70 m
    70 m
  • Schwer
    05:39
    22,0 km
    3,9 km/h
    110 m
    110 m
  • Schwer
    05:27
    21,4 km
    3,9 km/h
    70 m
    70 m
  • Schwer
    07:07
    27,3 km
    3,8 km/h
    180 m
    180 m
  • Schwer
    05:00
    19,7 km
    3,9 km/h
    50 m
    50 m
  • Schwer
    07:22
    29,0 km
    3,9 km/h
    80 m
    80 m
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Hoppegarten, Märkisch-Oderland, Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,08 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hoppegarten

loading
Entdecken

Auen im Erpetal

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum