Felsensteig

Wander-Highlight

Empfohlen von 88 von 91 Wanderern

Tipps

  • Stefan28

    Kurzer, aber wunderschöner Steig unterhalb der Burg Gößweinstein. Der Weg führt zum Teil über Holztreppen und lässt sich daher gut bewältigen.

    • 27.10.2017

  • Stephan

    Beeindruckender, gut begehbarer Weg, die Anstrengung wird oben mit einer wunderbaren Aussicht belohnt.

    • 10.06.2018

  • k-p-t

    Wunderschöne Etappe am Frankenweg.

    • 03.10.2017

  • Witwe Bolte

    Grandios! Muß man unbedingt laufen!

    • 02.07.2018

  • thuenne

    Sehr schön angelegt, kann man auch gut als kleinen Spaziergang machen oder in eine längere Wanderung einbauen.

    • 11.07.2018

  • Roland

    Ein absolutes Highlight. Der Weg ist gut begehbar, dank der gut angelegten Treppenstufen.

    • 12.12.2018

  • nyz340

    Toller Teil der Wanderung.

    • 28.02.2016

  • Ronny

    Schöner Trail mit auf und ab. Ideal auch für Kinder

    • 30.04.2019

  • Markus

    Inmitten des Naturwaldreservats Eibenwald befindet sich am Hang des Wiesenttals in unmittelbarer Nähe zur Burg Gößweinstein der Felsensteig. Der Felsensteig ist ein kurzer, aber spektakulärer Steig, der in eine tiefe, besonders beeindruckende Felsschlucht eingebaut ist. Der Steig kann ohne Sicherungsmaßnahmen begangen werden, allerdings sollte man gutes Schuhwerk tragen und trittsicher sein.

    • 25.05.2019

  • Ronny

    Der Sagenweg ist ideal für Kinder. Es werden tolle Geschichten erzählt. Man kann schön kraxeln und am Ende sich mit einer Einkehr belohnen

    • 23.04.2019

  • Markus

    Inmitten des Naturwaldreservats Eibenwald befindet sich am Hang des Wiesenttals in unmittelbarer Nähe zur Burg Gößweinstein der Felsensteig. Der Felsensteig ist ein kurzer, aber spektakulärer Steig, der in eine tiefe, besonders beeindruckende Felsschlucht eingebaut ist. Der Steig kann ohne Sicherungsmaßnahmen begangen werden, allerdings sollte man gutes Schuhwerk tragen und trittsicher sein.

    • 10.06.2019

  • Willigipfel

    Wunderschöner kurzweiliger Auf- oder Abstieg zwischen dem Ort und der Burg über bewaldeten Bergrücken.

    • 18.06.2019

  • Timber

    Das Naturwaldreservat Eibenwald, welches zum europäischen Naturerbe und dem europaweitem Schutzgebietssystem NATURA 2000 gehört, zählt zu den größten zusammenhängenden Eibenwäldern in Deutschland. Neben zahlreichen Eiben gibt es in diesem Gebiet ein Vorkommen stark gefährdeter Arten, wie Uhu oder Wanderfalken. Aufgrund des Status „Naturwaldreservat“ wurde im Eibenwald die forstliche Bewirtschaftung auf ein Minimum reduziert, um die große Vielfalt des Waldes zu erhalten. Der Eibenwald befindet sich zwischen der Burg Gößweinstein und der im Tal liegenden Stempfermühle und ist durch einen Wanderweg erschlossen und begehbar.

    • vor 19 Stunden

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Felsensteig”

Ort: rund um Gößweinstein, Forchheim, Fränkische Schweiz, Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe500 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Gößweinstein