Bergsteig

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 184 von 194 Wanderern

Tipps

  • Andreas Platzl

    Wildromantisch und für unglaublich schön präsentiert sich dieser Abschnitt. Von der Schwierigkeit können auch bereits Kinder ab ca. 6 Jahren darauf marschieren.

    • 11. Januar 2017

  • Torsten

    Der Weg ist bei Laub und Nässe nicht mehr zu empfehlen. Der Sandstein wird richtig glatt, sodass der Auf-/Abstieg hier keine Freude mehr macht.
    In allen anderen Wetterlagen ist das aber eine wirklich romantische Bilderbuchregion.

    • 24. Oktober 2017

  • Zingiber

    Wildromantischer Wanderabschnitt in der hinteren Sächsischen Schweiz.

    • 28. Januar 2017

  • Heiko

    Geschätzt sollten das gute 400m Höhenunterschied von Schmilka zum Großen Winterberg sein. Im Abstieg machts mehr Spaß.

    • 22. April 2017

  • 4explorerkids

    Wir sind dort vom Winterberg abgestiegen. Toller Weg! Der Winterberg selbst war ja wegen der Schließung etwas enttäuschend.

    • 26. Mai 2018

  • Thomas

    Entlang des Malerweges erklimmt man hier ca. 400hm zum großen Winterberg. Morgens und Abends bricht sich hier das Licht sehr schön in den Wäldern.

    • 7. August 2018

  • Kai-Uwe

    Für mich der beste Aufstieg für den Winterberg, man braucht gute Kondition...

    • 29. April 2019

  • MissBisquit

    Die längste Treppe meines Lebens! Wer sich rauf quält und neidisch auf die Entgegenkommenden ist: Bergab macht irgendwann auch keine Freude mehr - ich hatte am Tag danach jedenfalls ordentlich Muskelkater ;)
    Knapp 270 Höhenmeter auf gut 1,5 Km mit bis zu 26% Steigung.

    • 5. Juni 2020

  • Ronny Tietz

    Ein echt schöner Wanderweg mit vielen Stufen nach oben. Etwas Kondition sollte man für den Weg nach oben mitbringen, aber dennoch sollte der Weg für jeden machbar sein.

    • 30. Juni 2020

  • Lars

    Der Bergsteig ist der direkte Zustieg vom Grenzort Schmilka zum Gipfel des großen Winterberges. Gekennzeichnet mit dem grünen Strich und als Abschnitt des Malerweges ist er auch offiziell begehbar.
    Er führt über einfache Holzstufen ohne große Abwechslung den Berghang hinauf. Im unteren Abschnitt wird die Steigung noch ohne Stufen zurückgelegt. Weitere Elemente, wie die Eisenleiter, wie sie ja im Gebirge häufig zu finden sind, sucht man hier umsonst. Die Schwierigkeit besteht hierbei also eher in der Kondition ;-).
    Übrigens: Der obere Abschnitt verläuft durch einen großflächigen Buchenwald, wie er hier nur selten zu finden ist.

    • 16. August 2020

  • Marco Dorow

    Der Bergsteig ist der kürzeste und steilste Aufstieg zum Großen Winterberg. Er beginnt in der Ortschaft Schmilka und über unzählige Treppenstufen lassen sich gut 450 Höhenmeter überwinden.

    • 30. August 2020

  • Lucas

    sehr steil aber definitiv wert

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 31. August 2020

  • Wanderklaus

    Unterwegs auf dem Malerweg, Etappe 5.

    • 30. Mai 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Bergsteig

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Mittelschwer
    03:37
    10,3 km
    2,9 km/h
    520 m
    520 m
  • Mittelschwer
    02:39
    6,69 km
    2,5 km/h
    430 m
    430 m
  • Mittelschwer
    02:37
    7,37 km
    2,8 km/h
    360 m
    350 m
  • Mittelschwer
    03:31
    9,63 km
    2,7 km/h
    510 m
    510 m
  • Schwer
    05:38
    16,5 km
    2,9 km/h
    730 m
    730 m
  • Schwer
    05:49
    15,7 km
    2,7 km/h
    730 m
    740 m
  • Schwer
    07:07
    23,8 km
    3,3 km/h
    640 m
    640 m
  • Schwer
    05:48
    16,3 km
    2,8 km/h
    740 m
    740 m
Ort: Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,26 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab260 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Schandau