1000jährige Eiche

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 77 von 91 Fahrradfahrern

Tipps

  • 🚴‍♂️TeutoRadler

    Ist schon sehr interessant, diese "Baumruine" zu sehen. Und wächst trotz des Alters und Aussehens jedes Jahr.

    • 6. Dezember 2016

  • 🚴‍♂️TeutoRadler

    Ca. 750 Jahre ist der Baum alt. Innen schon hohl, aber über die Rinde bekommt er noch viel Nahrung. Und nebenan wächst aus dem Samen der alten Eiche ein neues Bäumchen.

    • 26. März 2017

  • 🚴‍♂️TeutoRadler

    Die 1000-jährige Eiche ist ein Naturdenkmal in Schloß Holte-Stukenbrock im Kreis Gütersloh in Nordrhein-Westfalen.
    Die 1000-jährige Eiche teilt sich ihren Namen mit einer Reihe weiterer alter Eichen mit einem tatsächlichen, geschätzten oder behaupteten Alter von rund 1000 Jahren. Das Alter des Schloß Holter Exemplares wird jedoch auf 400 bis 500 Jahre geschätzt. Das untere Stammdrittel der Stieleicheist aufgrund von Pilzbefall ausgehöhlt, zudem wird die Stabilität des Stammes durch drei längsförmige Öffnungen beeinträchtigt. Um den Baum weiterhin zu erhalten, wurde er bereits mehrfach baumchirurgischen Maßnahmen unterzogen, unter anderem wurde die Baumkrone zur Entlastung des Stammes mehrfach zurückgeschnitten. Der Brusthöhenumfang beträgt 8,15 m.

    • 27. Oktober 2018

  • Joachim

    Die Jahrhunderte haben ihre Spuren hinterlassen, aber aus Respekt vor dem Alter ruhig einen Stop einlegen.

    • 21. April 2019

  • MrIdea

    Sehr schönes Bachtal und schöner flacher Wald. Aber vorsicht mit dem Trekkingrad nur die breiten Wege fahren.

    • 30. Dezember 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu 1000jährige Eiche

Ort: Schloß Holte-Stukenbrock, Gütersloh, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe160 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schloß Holte-Stukenbrock