Ulmer Stadtmauer

Wander-Highlight

Empfohlen von 96 von 106 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    1482 wurde die Stadtmauer errichtet. Heute ist sie ein beliebter Promenadenweg, welcher entlang der Donau am Fischer- und Gerberviertel, vorbei am Metzgerturm und am Schiffsanleger sowie am Rosengarten bis zur Friedrichsau, der grünen Lunge Ulms, führt. Hier hat man einen wunderbaren Blick auf die Donau und nach Neu-Ulm.

    • 19. Dezember 2017

  • Pegasus

    Historische Sehenswürdigkeiten
    Die ehemalige Reichsstadt Ulm bietet eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten. Allen voran das berühmte gotische Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt! Einen Steinwurf davon entfernt steht das historische Rathaus mit üppiger Fassadenbemalung.
    Vorbildlich restauriert wurden die Alstadtviertel 'Auf dem Kreuz' sowie das beliebte Fischer- und Gerberviertel. Geprägt durch Fachwerkhäuser, kleine Gassen, Brücken über die Blau und liebevoller Dekoration der Bewohner ist ein Altstadtrundgang ein 'Muss' für jeden Ulm-Besucher.

    • 14. April 2016

  • Bumble-Bee

    1480 wurde mitten „im reißenden Fluss“ eine neue Stadtmauer errichtet. Sie reichte vom 1348 erbauten Herdbruckertor bis zum an der heutigen Wilhelmshöhe gelegenen Fischertor. Diese heute noch existierende Stadtmauer entlang der Donau löste die alte, nur noch in Teilen übrig gebliebene Mauer ab, welche vom Fischerturm über den Schweinemarkt und die beiden Blauarme (Reste in der heutigen Häuslesbrücke erhalten) in einem fast rechten Winkel auf die Buckelquadermauer der staufischen Pfalz stieß und dieser dann in östlicher Richtung folgte. Die mittelalterliche Mauer wurde dann 1527 nach Albrecht Dürers Befestigungslehre (im selben Jahr in Nürnberg erschienen unter dem Titel Etliche underricht/zu befestigung der Stett/Schlosz/und flecken) vom Nürnberger Baumeister Hans Beham d. Ä. umgebaut.

    (de.wikipedia.org/wiki/Ulm)

    • 26. Juni 2019

  • R 🦊 & G 🚶‍on Tour

    Oben die Mauer und unten breite Wege, das ergibt eine ausgesprochen hübsche Uferpromenade, die sich Fußgänger und Radfahrer problemlos im unteren Bereich teilen.

    • 16. Oktober 2019

  • Bumble-Bee

    Entlang der alten Stadtmauer kann man einen Spaziergang am Donauufer geniessen.

    • 24. Juni 2019

  • Thomas Grams

    Ein Spaziergang entlang der Stadtmauer bittet einen traumhaften Blick auf die Stadt.

    • 27. Juni 2017

  • timm

    Etliche Durchgänge.
    Um auf die Mauer zu kommen gibt es Treppen

    • 7. Juli 2019

  • timm

    Es gibt immer wieder aß Auf-/Abgänge um auf/ von der Mauer zukommen

    • 7. Juli 2019

  • Karin

    Beliebter Treffpunkt für alle

    • 13. Oktober 2019

  • NoWaElke

    Von der Stadtmauer sieht man hervorragend auf den Metzgerturm, rechts daneben das alte Stadtbad und wenn man sich umdreht und auf die Donau schaut kannst von Baden-Württemberg nach Neu-Ulm/ Bayern schauen.

    • 14. Dezember 2019

  • Andi MTB

    Toller Ausblick an der gesamten Stadtmauer entlang der Donau

    • 11. November 2018

  • Lilifee

    Von der Stadtmauer aus hat man ein wunderbaren Blick auf die Donau und lädt zum verweilen ein

    • 7. Dezember 2019

  • Andreas

    Schöner Blick auf Donau und Altstadt.

    • 19. März 2016

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Ulmer Stadtmauer

Ort: Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe470 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Tübingen