Naturschutzgebiet Bremengrund

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 74 von 89 Fahrradfahrern

Tipps

  • Jonas Wind

    Der Radweg verläuft auf dem Rheindamm direkt am Naturschutzgebiet Bremengrund vorbei. Vom Damm aus kann man über den Bremengrundweg einen Abstecher durch das Schutzgebiet bis hin zum Rhein machen. Der Weg führt zunächst über den Altrhein und dann durch die alten Waldbestände und an mehreren Flussrinnen vorbei.

    Die gekennzeichneten Wege bitte nicht verlassen. In dem insgesamt 78 Hektar großen Naturschutzgebiet finden zahlreiche Tiere ihre Rückzugsgebiete.

    • 2. September 2016

  • Scout Jens

    Das Gebiet erstreckt sich westlich von Neuburgweier entlang dem nordwestlich fließenden Rhein und ist seit dem 18. November 1986 als Naturschutzgebiet ausgewiesen.
    Die Ruhe hier ist überwältigend. Nehmt Euch die Zeit und schaut Euch um!

    • 3. März 2019

  • Rainer Moritz

    ein ganz besonderes Naturjuwel mit einer tollen Vogelwelt - Zeit nehmen hören und beobachten

    • 23. April 2018

  • Uwe.Reiter

    schöner Radweg auf dem Hochwasserdamm, autofrei!

    • 9. April 2018

  • Ruediger K.

    oft ist hier Hochwasser d.h. der Weg ist nicht begehbar oder befahrbar. Sonst bietet sich eine sehr schöne Naturkulisse. Achtung: Moskitos :-)

    • 7. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Naturschutzgebiet Bremengrund

Ort: Au am Rhein, Rastatt, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Au am Rhein