Schloss Benrath (und Schlosspark)

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 167 von 178 Wanderern

Das wunderschöne Schloss Benrath befindet sich im südlichen Stadtteil Benrath der Landeshauptstadt Düsseldorf. Das Hauptgebäude mit seinen Kavaliersflügeln ist im Barockstil erbaut worden und steht, zusammen mit der Parkanlage, seit 1984 unter Denkmalschutz.

Die ursprüngliche Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert wurde 1660 in ein beeindruckendes Renaissance-Wasserschloss umgebaut und als Sommer- und Jagdsitz der Familie des Herzogs Philipp Wilhelm genutzt. 1771 fand erneut ein kompletter Umbau statt, diesmal in ein mächtiges Barockschloss.

Seit 1929 ist das Schloss der preußischen Krone im Besitz der Stadt Düsseldorf. Die Stiftung Schloss und Park Benrath hält heute regelmäßig Führungen und öffentliche Veranstaltungen ab.

Zwei Torhäuser und zwei Flügelbauten flankieren das so genannte Corps de Logis, das Haupthaus des Schlosses Benrath. In ihnen befinden sich heute zwei Museen, das Museum für Europäische Gartenkunst im Ostflügel sowie das Museum für Naturkunde im Westflügel.

Die Anlage ist umgeben von einem kreisförmigen Schlossweiher. Passend zu den mit Garten- und Jagdszenen dekorierten Innenräumen findest du im Osten der Anlage Obst- und Gemüsegärten und im Westen einen Jagdpark. Im Spiegelweiher auf der Gartenseite kannst du sogar die Spiegelungen der Fassaden im Wasser bewundern, ein besonders schönes Fotomotiv.

Ein Schlossbesuch ist nur im Rahmen einer Führung möglich, diese kannst du auch vorab online buchen. Sie dauert etwa 75 Minuten. Den Schlosspark hingegen darfst du auch ohne Eintrittsgebühr besichtigen.

Besonders interessant ist eine Führung durch die verborgenen Räume, bei der du verblüffend angeordnete und versteckte Dienertreppen entdeckst. Vereinzelt werden auch andere, thematische Führungen angeboten. 

Im Schlosscafé kannst du eine gemütliche Pause einlegen und frühstücken oder frisch gebackenen Kuchen am Nachmittag genießen.

Im Schloss Benrath kannst du immer mittwochs und donnerstags standesamtliche Trauungen durchführen lassen. Für eine anschließende traumhafte Hochzeitsfeier kannst du die historischen Räumlichkeiten mieten. Auch private Veranstaltungen und Kindergeburtstage sind hier möglich.

Ein besonderes Highlight ist die Frühjahrsbepflanzung im Park des Schlosses Benrath. Jedes Jahr um Pfingsten herum wird der Schlosspark Benrath mit insgesamt 88.000 Pflanzen, 32.000 Blumenzwiebeln und 54.000 Frühlingsblumen bepflanzt.

Es gibt zahlreiche öffentliche Parkplätze rund um das Museum und die U-Bahn Linien U71 und U83 halten direkt am Schloss Benrath, so dass du es leicht erreichen kannst. Auch vom S-Bahnhof Benrath sind es nur zehn Minuten Fußweg.

Aufgrund der denkmalgeschützten historischen Anlage sind die Museen nicht in allen Bereichen barrierefrei. Überall stehen dir jedoch Hilfspersonen zur Unterstützung zur Verfügung.

Deinen Hund darfst du im Schlosspark ausschließlich an der Leine mitnehmen, da der Park unter Naturschutz steht.

Einen Besuch im Schloss Benrath kannst du wunderbar mit Wanderungen in der idyllischen Umgebung und in dem über 60 Hektar großen Schlosspark kombinieren. Auf dem ausgeschilderten Radweg im östlichen Parkteil darfst du auch mit deinem Rad durch den Park fahren.

Tipps

  • Peter_H_65 🐻

    Erbaut wurde Schloss Benrath von 1755 bis 1773 unter der Leitung von Nicolas de Pigage (1723–1796) im Auftrag des Kurfürsten Karl Theodor von der Pfalz als Witwensitz für die Kurfürstin Elisabeth Auguste. Das denkmalgeschützte Ensemble von Lustschloss, Jagdpark, Weihern und Kanalsystem gilt als bedeutendes architektonisches Gesamtkunstwerk von Düsseldorf.

    de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Benrath

    schloss-benrath.de

    • 24. April 2018

  • TheLintorfer

    Typischer Schlossgarten mit liebevoll gepflegten Pflanzen.

    • 24. September 2017

  • Viafrancigena

    Anmutiges Schloss mit seinen Flügeln in herrlich gestalteten Park mit französischem Garten, Englischen Garten, Küchengarten und Parterre-Garten. Der Schlosspark ist sehr schön zu erwandern mit immer wieder überraschenden Sicht Achsen auf das Schloss

    • 16. März 2018

  • KIKI

    Sehr schöner Weihnachtsmarkt mit vielen Leckereien und ein schöner Park hinter dem Schloss.

    • 23. November 2019

  • Peter_H_65 🐻

    Die Außenarchitektur des Schlosses Benrath mit Hauptgebäude und Kavaliersflügeln ist im repräsentativen Barock-Stil gehalten, wobei die Flügel auf der Empfangsseite die Hälfte des kreisförmigen SCHLOSSWEIHERS umfassen. Ebenso wie der langgestreckte rechteckige Spiegelweiher auf der Gartenseite wurde er zur Spiegelung der Fassaden im Wasser angelegt. Die gesamte Wasserarchitektur wird von der Itter gespeist.

    • 24. April 2018

  • Büchi 🤠

    Wer hier ist, sollte auf jeden Fall den Schlosspark besuchen.

    • 6. April 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Der östlich des Hauptgebäudes gelegene Französische Garten war der Kurfürstin Elisabeth Auguste als Privatareal vorbehalten. Zwischen 1989 und 1993 wurde die Anlage restauriert. Die Bezeichnung des Gartens stammt von der französischen Gartenkunst des Barocks ab, die strengen geometrischen Grundsätzen folgt. Im Osten befindet sich eine Kaskade aus mehreren Wasserbecken. Die Wasserspiele mit sechs kleinen Springbrunnen wurden 1955/56 installiert. Im Westen schließt sich ein tiefergelegenes Blumenparterre an, welches im Frühjahr und Sommer nach einem Parkpflegewerk im barocken Muster bepflanzt wird.

    • 24. April 2018

  • Michael

    Ein wunderbares Schloss mit schönem Garten.

    • 10. November 2018

  • Alex N

    Süßes Schloss mit wunderschönem Schlosspark. Es ist daher immer viel los.

    • 11. April 2020

  • Peter_H_65 🐻

    Der Privatgarten von Kurfürst Carl Theodor westlich des Schlosses wurde von Maximilian Friedrich Weyhe und Peter Joseph Lenné umgestaltet. Ein aus dem Jahr 1807 erhaltener Gartenplan dazu wird im Nordrhein-Westfälischen Hauptstaatsarchiv in Düsseldorf aufbewahrt. Der östliche Teil bewahrte noch bis etwa 1840 Pigages Anlage mit einem rechteckigen, tiefer gelegenen Wasserbecken. Dieser Teil wurde später durch den Vetter Weyhes Peter Joseph Lenné in einen Teich mit geschwungener Form und natürlich erscheinender Uferbepflanzung umgewandelt. Eine kleine Brücke führt über den Teich. Ende des 19. Jahrhunderts wurden in der Englische Partie, in der Nähe des Hauptgebäudes exotische Bäume und Stauden gepflanzt, wie beispielsweise Ginko und Mammutbäume. Koniferen und Rhododendren gewährleisten mit immergrünem Laub auch in den Herbst- und Wintermonaten die Schönheit des Gartens.
    Im Jahr 2002 war der Schlosspark Benrath Teil der EUROGA 2002plus und wurde aus diesem Anlass umfassend restauriert. Zwei Jahre später wurde er als herausragendes Beispiel in die Straße der Gartenkunst an Rhein und Maas aufgenommen.

    • 24. April 2018

  • Peter_H_65 🐻

    Erbaut wurde Schloss benrath von 1755 bis 1773 unter der Leitung von Nicolas de Pigage (1723–1796) im Auftrag des Kurfürsten Karl Theodor von der Pfalz als Witwensitz für die Kurfürstin Elisabeth Auguste. Das denkmalgeschützte Ensemble von Lustschloss, Jagdpark, Weihern und Kanalsystem gilt als bedeutendes architektonisches Gesamtkunstwerk von Düsseldorf.

    de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Benrath

    schloss-benrath.de

    • 24. April 2018

  • Klaus

    Es lohnt sich, weil einfach nur durchradeln bringt nicht die Entspannung.

    • 9. Juni 2019

  • Niko

    im Benrather Schloss kann man auch feiern ausrichten mit einer bestimmten Person Zahl und außerdem ist die Kulisse herunter rum auch sehr schön für Fotos zbV Hochzeiten und Taufen

    • 31. August 2019

  • Niko

    es gibt in Schloss Benrath eine Heimatmuseum auch das schloss selber kann man auch besichtigen

    • 2. September 2019

  • RobertO

    Rund um das Schloss gibt es einen schönen Garten.

    • 19. Mai 2020

  • Andi

    Der Schloßpark Benrath ist ein wunderbarer Erholungsort. Egal ob Spaziergang oder Lauf, hier kann man die Seele baumeln lassen.

    • 15. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Schloss Benrath (und Schlosspark)

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe40 m
  • Öffnungszeiten

    1. April-31. Oktober, Dienstag-Freitag: 11:00-17:00
    Samstag-Sonntag: 11:00-18:00
    1. November-31. März, Dienstag-Sonntag: 11:00-17:00

  • Eintritt

    TAGESTICKET für alle Museen (inkl. Schlossführung): Erwachsene 14 Euro, Ermäßigt 10 Euro, Kinder 4 Euro

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Düsseldorf