Neideck Grotten

Wander-Highlight

Empfohlen von 154 von 168 Wanderern

Tipps

  • Frankenhiker

    Die Neidecker Grotte ist eine Karsthöhle mit mehreren zugänglichen Kammern, in welchen auch Tropfsteine zu sehen sind. Am Eingang der Grotte ist ein Hinweisschild welches auf die Brutplätze von Fledermäusen hinweist. Da Fledermäuse unter Artenschutz stehen, sollte dieser Hinweis beachtet werden, um diese Tiere nicht zu stören.

    • 19. August 2017

  • 〽️Markus

    Die Neideckgrotte befindet sich etwas oberhalb der wunderschönen Ruine Neideck, dem Wahrzeichen der fränkischen Schweiz.

    Über Niederfellendorf gelangen Sie nach einem Anstieg hoch auf die Ruine Neideck. Von dort oben zweigt der Weg ab zur Neideck-Grotte. Ein Aufstieg der sich lohnt! Die Neideck-Grotte ist ein kleines Höhlensystem mit etlichen Höhlengängen in der sie einige Tropfsteinformationen vorfinden. Durch mehrer Klüfte erkunden Sie das, was das Wasser vor Millionen vor Jahren geschaffen hat. An einem Stahlseil können Sie sich noch zum oberen Teil hoch hangeln und herrliche Ausblick ins Tal und zur Ruine Neideck werfen.

    Ein Eindruck den Sie noch lange in Erinnerung behalten werden.

    • 6. September 2016

  • UdoS

    Die Grotte oder die Ansammlung vieler Höhlen ist sehenswert und die kleine Aufstieg von der Neideck auf jeden Fall Wert. In einer findet sich auch ein nettes Brotzeitbänkle, nehmt aber die Reste des Picknicks wie mit nach Hause, in den Höhlen gibt es keine Kehrwoche 😉

    • 19. November 2017

  • Timber

    Wenn die Bäume geschnitten sind, bzw. wären, wäre die Aussicht noch toller.

    • 4. Januar 2019

  • UdoS

    Die 300 Meter Aufstieg von der Ruine sind absolut lohnenswert um sich die Höhlen anzuschauen , klein und fein

    • 14. November 2017

  • Hans-Günter

    Traumhafte Weitsicht nach dem Aufstieg

    • 9. April 2018

  • Ingo

    Man hat von der Bank vor der Höhle einen tollen Blick auf die Ruine Neideck

    • 21. Juni 2018

  • Mördyrer

    Oase der Stille !

    • 3. August 2018

  • Ingo

    Toller Blick
    Der Aufstieg lohnt sich, auch weil ihn nicht viele andere machen.

    • 9. August 2018

  • Roland

    der kleine Aufstieg vor der Burgruine Neideck lohnt sich!!

    • 19. August 2018

  • Roland

    die Neidecker Grotten sind nur wenige hundert Meter von der Burgruine entfernt. Der kleine Abstecher lohnt sich.

    • 19. August 2018

  • Siggi

    Neideckgrotten siehe Wegpunkt 8.
    Kurzer Abstecher auf jeden Fall empfehlenswert, mit Kids ein Muss.

    • 14. Oktober 2018

  • Karlobe

    Eine wundervolle Höhle...da drinnen hats gebrummt und geraschelt. Möchte lieber nicht wissen was drin war bin auch gleich wieder verschwunden. Grrrrrr schlotter.
    Gibt es bei uns noch Bären :-)
    Achtung bei dieser Jahreszeit vor den Stufen extreme Rutschgefahr. Nur für Schuhe mit Spikes oder mit Stöckelschuhen ( die bohren sich in den weichen Boden grin´s
    Viel Spaß beim Wandern....und denkt daran die Schuhe danach wieder sauber zu machen...Den kleinen gelbschwarzen haben wir auf der Tour fotografiert, wo wird nicht verraten (zu Schutz des Tieres), er ist so selten und es ist ein Glücksfall in zu sehen.

    • 3. November 2019

  • Frankenhiker

    Die Neideck-Grotte ist ein kleines Höhlensystem mit etlichen Höhlengängen, in der einige Tropfsteinformationen vorzufinden sind.

    • 19. August 2017

  • Witwe Bolte

    Doch ein bischen anstrengend von der Neideck bis hierher; hin und zurück muß man schon eine halbe Std. einplanen. Aber es lohnt sich.

    • 6. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Neideck Grotten

Ort: Wiesenttal, Forchheim, Fränkische Schweiz, Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe480 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wiesenttal