Entdecken

Skylineblick vom Deutschherrnufer

Skylineblick vom Deutschherrnufer

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
1154 von 1253 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • dxs.sxk

    Diese imposante Skyline, wenn man am Sachsenhäuser-Ufer entlang fährt.... einmalig in Deutschland!👍🏼👌🏼

    • 6. August 2018

  • Thorsten

    Frankfurt am Main - die Bankenmetropole. Was soll man über diese Stadt sagen? Sie ist mit über 700.000 Einwohnern die größte Stadt in Hessen und die fünftgrößte Stadt in Deutschland. Der Main Radweg führt mitten durch die Frankfurt und wer die Zeit hat, sollte hier vom Rad steigen und sich etwas umsehen. Es gibt so viel zu entdecken, dass der Platz hier nicht reichen würde auch nur ansatzweise Empfehlungen auszusprechen.
    frankfurt.de

    • 29. März 2016

  • Felix

    Das Mainufer zwischen West- und Osthafen ist Frankfurts längste Liegewiese. Bei schönem Wetter sieht man hier vor lauter Menschen den Rasen kaum. Besonders tolle Skylineblicke bieten sich vom Südufer. Maincafe und Dönerboot an der Untermainbrücke, Gang und Gäbe, Oosten und zwei Cocktailbars auf Höhe der EZB bieten Erfrischungen.
    Frankfurt ist die Stadt mit dem höchsten Kulturetat in Deutschland. Das liegt vor allem an den zahlreichen hochkarätigen Museen.

    • 14. April 2017

  • Les Guilvinistes

    Neun Brücken verbinden «Hibbdebach und Dribbdebach», also das rechte und das linke Ufer des Mains, zwischen dem Frankfurter Ost- und Westhafen für Radler und Fußgänger und machen die Grünanlagen auf beiden Seiten des Flusses zum größten Park der Stadt.

    • 4. Mai 2017

  • Pete_Brownie

    Frankfurt ist die kleinste Großstadt der Welt, und das ist für Radler richtig gut, da die Wege kurz sind. Zu empfehlen sind die vielen Grünanlagen, natürlich beide Mainufer und der Mainradweg, aber auch der gesamte Grüngürtel mit Highlights wie dem ehemaligen Flughafen in Bonames und seinen Skulpturen, der Niddaradweg, dann die großen Parks wie der Grüneburgpark und der Günthersburgpark, der neue Unicampus, Bockenheim und das Nordend mit vielen Strassencafés. Im Frankfurter Süden Richtung Flughafen und gen Osten nach Hanau und in die Wetterau bleibt es eher flach, im Nordosten lockt der Taunus mit dem Großen Feldberg als Herausforderung die sportlich ambitionierteren Fahrer.

    • 18. März 2018

  • Torsten

    Eine große industrielle Stadt. Als Verkehrsknotenpunkt kommt sie wahrscheinlich nie zur Ruhe.
    Das Mainufer ist aber gut ausgebaut, um die Skyline zu genießen und dann zügig weiter zu fahren.

    • 28. Dezember 2016

  • Susi Ancker

    Das Mainufer ist immer schön zum Radfahren. Man sollte am Wochenende allerdings lieber auf dem oberen Radweg fahren und erst kurz vor der Friedensbrücke ans Ufer fahren. Dann wird es entspannter zu fahren🚴‍♀️🚴‍♀️

    • 14. Oktober 2018

  • Roland

    Schöner Weg. Wenn überfüllt nach oben ausweichen. Auch schöne Aussicht und guter Radweg.

    • 25. Februar 2019

  • S͟t͟a͟u͟b͟t͟ä͟n͟z͟e͟r͟i͟n͟🔆

    Ein super schöner Radweg. Lieber Mo-Sa fahren. Sonntags könnte es relativ voll sein.

    • 1. September 2019

  • Stephan Morgenstern

    morgenstern.photosSkyline: wir gucken uns mal an wo das Geld wohnt

    • 13. Oktober 2019

  • Darius

    Langsam fahren, Aussicht genießen und Glasscherben vermeiden.

    • 7. April 2020

  • Enemymaker

    Alte Brücke mit Neuer Portikus auf der Maininsel.

    • 14. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Skylineblick vom Deutschherrnufer

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Hessen, Deutschland

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hessen

Entdecken

Skylineblick vom Deutschherrnufer