Amselfall

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 317 von 342 Wanderern

Inmitten der herrlichen Sächsischen Schweiz findest du den hübschen Amselfall. Er liegt nur etwa einen Kilometer nördlich von der prächtigen Bastei, der wohl bekanntesten Felsformation der Sächsischen Schweiz. Entsprechend ist auch der Amselfall umringt von bizarren Felsformationen aus Sandstein.

Der Grünbach stürzt sich am Amselfall zehn Meter in die Tiefe. Dabei bildet sich ein breiter Wasserschleier über der darunter liegenden Einsturzhöhle mit dem Namen Amselloch. Im 19. Jahrhundert wurde der Grünbach künstlich zur Decke dieser Höhle umgeleitet. Zudem gewährleistet eine Wehrschütze den schwallartigen Abfluss. Auf diese Weise wurde die Attraktivität des Wasserfalls für Touristen erhöht. 

Im 20. Jahrhundert wurde dann durch eine Staumauer am Grünbach der angrenzende Amselsee geschaffen. Hier kann man während der Saison (ab Ostern bis Oktober und je nach Witterung) Ruderboote mieten und die umliegenden Felsen aus einer neuen Perspektive erkunden. Im Winter kannst du hier nach längerer Kältezeit sogar Schlittschuhfahren. Am Amselfall bilden sich dann spannende Formen aus Eis.

Ein Wanderweg zwischen Rathen und Rathewalde führt dich direkt zum beschaulichen Amselfall. Folge dem idyllischen Pfad in den Wald und lass dich vom Rauschen des Amselfalls leiten. Genieße den Anblick des Wasserfalls zwischen üppig grünen Pflanzen, abenteuerlichen Felsen und einer menschengeschaffenen Mauer. 

Direkt neben dem Wasserfall lädt die Gaststätte „Amselfallbaude“ auf leckere Hausmannskost ein. Von der Terrasse hast du einen sehr schönen Blick auf den plätschernden Wasserfall. Eine Infostelle informiert zudem über die Geologie und die Tier- und Pflanzenwelt der Sächsischen Schweiz.

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Eingerahmt von den hohen Felsen stürzt etwas oberhalb des Amselsees der Grünbach als Amselfall einige Meter in die Tiefe. Direkt daneben findest du die Amselfallbaude. Die versorgt hungrige Wanderer nicht nur mit Speisen, sondern bietet Wissensdurstigen auch eine Ausstellung über die Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks.

    • 21. November 2017

  • Nora

    Die Küche schließt ziemlich früh am Nachmittag. Wenn Sie also Ihre Portion Wurst und Pommes holen wollen, sollten Sie früh kommen. Der kleine Wasserfall ist ein nettes Gimmick.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 2. Dezember 2016

  • Andrea

    Leider ist der Amselfall zur Zeit ohne Wasser (wegen der Trockenheit).
    In der Baude ist eine Gastronomische Einrichtung und in dem Obergeschoß eine Ausstellung von der Nationalparkverwaltung

    • 14. Oktober 2018

  • Doreen

    Mit Gaststätte

    • 31. März 2016

  • Benjamin

    Sehr idyllisch und bei warmem Wetter angenehm kühl in der Nähe des Wasserfalls

    • 11. September 2016

  • Iris

    Perfekt um direkt im Gastgarten am Wasserfall eine Rast zu machen.

    • 12. Mai 2017

  • Bent Schrader

    In den frühen Morgenstunden lohnt sich der Besuch am Amselfall, da noch keine Besucher da sind. In den Mittagsstunden meist sehr voll.

    • 30. Juli 2017

  • Jörg Weckerle

    Den besten Kaffee....und das bei dem Panorama....

    • 26. Oktober 2017

  • Torsten

    Für 30 Cent gibt's vom Wirt mal einen richtigen Schwapp Wasser. Einfach an der Theke fragen. ;-)

    • 9. April 2018

  • Rf

    Aktuell alles eingerüstet - wenn alles wieder hergestellt ist, bestimmt wieder ein Wanderhighlight

    • 23. Juni 2019

  • Oliver

    cooler Wasserfall in der Nähe der Basteibrücke, im Sommer 2019 leider trocken

    • 18. Oktober 2019

  • Wanderklaus

    Direkt am Wasserfall gelegen gibt es hier eine Stärkung für den müden Wanderer. Der Wasserfall läuft immer wenn jemand an der Kasse 30 Cent bezahlt.

    • 29. Mai 2018

  • Wanderklaus

    Der Wasserfall läuft gegen eine Gebühr von 20 cent, zahlbar an der Kiosk Kasse.

    • 29. Mai 2018

  • Hentschel

    Wir sind hier gern im Winter. Sieht toll aus, wenn der Wasserfall gefroren ist.

    • 29. Juli 2018

  • Stefan 🇪🇺

    Sommer 2019: Gelände der Amselfallbaude wegen Felssturzgefahr mit Gerüsten gesichert. Durchgang ist möglich.

    • 11. Juli 2019

  • Timber

    Toller Wasserfall, der bei niedrig Wasser gestaut wird und immer wieder abgelassen für einige Minuten. Klasse Schauspiel

    • 17. Juli 2019

  • Stefan 🇪🇺

    2019 leider wegen Felssturzgefahr geschlossen und eingerüstet ... Durchgang aber möglich!

    • 21. Juli 2019

  • Oliver

    leider augenblicklich wegen Steinschlag gesperrt

    • 31. August 2019

  • Nancy 😗🥾🚶‍♀️⛰

    Ein sehr schönes Plätzchen für eine Brotzeit.

    • 17. Februar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Amselfall

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.
Ort: Sächsische Schweiz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe290 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

  • Eintritt

    Frei

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sächsische Schweiz