Entdecken

Rosarium

Rosarium

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
252 von 263 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Denis

    Sehr schön angelegter Rosenpark

    • 6. November 2018

  • Denis

    Sehr schön angelegter Rosenpark

    • 6. November 2018

  • Silke

    Zur Rosenblüte wirklich ein schöner Platz für eine Pause.

    • 17. Juli 2017

  • Mario

    Der Abstecher lohnt: kleine Auszeit vom Alltag ganz nah. Zur Zeit blühen die magnolien.

    • 26. März 2017

  • S🌄I🏞️N🌄A

    Das Rosarium zwischen Hattersheim und Okriftel wurde 1997 am Regionalparkweg angelegt. Es erinnert an den Rosenanbau in Hattersheim im vergangenen Jahrhundert, von wo aus Schnittrosen in alle Welt versandt wurden. Die Beete und die tunnelförmigen Rankbögen sind um ein Wasserbecken mit Schilf, Seerosen und Fischen sowie zwei mächtigen Rankpyramiden mit dunkelrot blühenden Rosen angeordnet.
    In dem 1,3 Hektar großen Rosarium sind genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden die zum Verweilen einladen. Genau das Richtige für eine Verschnaufpause während einer Radtour.

    • 5. Juni 2020

  • Christoph Petri

    Eine schöne Anlage, nicht nur für Rosenfreunde.

    • 12. Juni 2019

  • 𝕁𝕦𝕨𝕖𝕝

    Eine schön angelegte Anlage, die zum Verweilen einlädt.

    • 22. Juli 2019

  • 𝕁𝕦𝕨𝕖𝕝

    Eine schön angelegte Anlage, die zum Verweilen einlädt.

    • 22. Juli 2019

  • S🌄I🏞️N🌄A

    Das Rosarium zwischen Hattersheim und Okriftel wurde 1997 am Regionalparkweg angelegt. Es erinnert an den Rosenanbau in Hattersheim im vergangenen Jahrhundert, von wo aus Schnittrosen in alle Welt versandt wurden. Die Beete und die tunnelförmigen Rankbögen sind um ein Wasserbecken mit Schilf, Seerosen und Fischen sowie zwei mächtigen Rankpyramiden mit dunkelrot blühenden Rosen angeordnet.
    In dem 1,3 Hektar großen Rosarium sind genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden die zum Verweilen einladen. Genau das Richtige für eine Verschnaufpause während einer Radtour.

    • 5. Juni 2020

  • S🌄I🏞️N🌄A

    Das Rosarium zwischen Hattersheim und Okriftel wurde 1997 am Regionalparkweg angelegt. Es erinnert an den Rosenanbau in Hattersheim im vergangenen Jahrhundert, von wo aus Schnittrosen in alle Welt versandt wurden. Die Beete und die tunnelförmigen Rankbögen sind um ein Wasserbecken mit Schilf, Seerosen und Fischen sowie zwei mächtigen Rankpyramiden mit dunkelrot blühenden Rosen angeordnet.
    In dem 1,3 Hektar großen Rosarium sind genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden die zum Verweilen einladen. Genau das Richtige für eine Verschnaufpause während einer Radtour.

    • 5. Juni 2020

  • Faryde

    Wenn man in Hattersheim ist, kann man sich hervorragend in der Radfahrerhalle in Okriftel stärken. DieSe ist nur wenige Kilometer entfernt im Nachbarort.

    • 5. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Rosarium

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Hattersheim, Main-Taunus-Kreis, Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe140 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hattersheim

Entdecken

Rosarium